Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke - HSV
Sky-Aufreger bei Gedenkminute

(3) Kommentare
Schalke - HSV: Sky-Aufreger bei Gedenkminute
Foto: Foto: dpa

Unmittelbar vor dem Anpfiff der Partie Schalke 04 gegen den Hamburger SV sorgte Sky für den ersten Aufreger. Grund war eine Werbung während der Schweigeminute.

Die neue Zweitliga-Saison war noch gar nicht angepfiffen, da sorgte TV-Sender Sky in den sozialen Netzwerken schon wieder für den ersten Aufreger. Unmittelbar vor dem Anpfiff zwischen dem FC Schalke 04 und dem Hamburger SV um 20.30 Uhr gab es in der Veltins-Arena eine Schweigeminute für die Opfer der Flutkatastrophe der vergangenen Woche.

Allerdings: Auf Sky war diese nicht komplett zu sehen. Der TV-Sender spielte währenddessen lieber eine Werbung eines Wettanbieters ein. Sehr zum Unverständnis vieler Nutzer im Netz.











(3) Kommentare

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

ProfessorX 2021-07-23 22:32:55 Uhr
Sky zeigt was zählt:

KOHLE machen um jeden Preis!

Wer für diesen superkapitalistischen, geldgierigen Sender auch noch zahlt, macht sich mitschuldig.
lapofgods 2021-07-24 12:34:01 Uhr
Wer diesen superkapitalistischen, geldgierigen Vereinen anhängt für die Sky die Kohle eintreibt, macht sich auch mitschuldig.
lapofgods 2021-07-24 12:46:12 Uhr
Also eigentlich alle außer den Fans des ETB, Jeddeloh II, ZFC Meuselwitz & Co.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.