Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

MSV
Zu Engins Glück fehlt noch ein Tor

Foto: firo

Der MSV Duisburg hat vor dem Freitagabend-Spiel in Bielefeld weiter große Verletzungsprobleme, da neben Daniel Davari nun auch Thomas Blomeyer ausfällt. Dafür präsentiert sich Mittelfeldspieler Ahmet Engin in guter Form.

Ballannahme, Drehung, der Schuss aufs leere Tor. Immer wieder. John Verhoek, Stürmer des Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg, schob gestern Mittag in Meiderich eine Sonderschicht mit Co-Trainer Darius Scholtysik. Der Niederländer unterzog sich damit einer Belastungsprobe. In den Tagen zuvor musste er mit Problemen im Oberschenkel mit dem Training aussetzen. Entwarnung für das Spiel bei Arminia Bielefeld am Freitag gibt es noch nicht. „Wir müssen abwarten“, sagt Cheftrainer Torsten Lieberknecht.

Der Coach möchte nicht klagen, kommt aber letztlich doch nicht drumherum: Die Liste der Ausfälle wird bei den Meiderichern immer länger. Auch der Name von Thomas Blomeyer steht nun auf dem Zettel. Der Innenverteidiger, der in dieser Saison noch keinen Einsatz verbuchte, muss mit einer Kapselverletzung im Knie noch gut eine Woche pausieren.

Auch Torwart Daniel Davari ist weiterhin außer Gefecht. Der 30-Jährige, der sich am vergangenen Freitag im Testspiel gegen den Drittligisten VfL Osnabrück eine Gehirnerschütterung zugezogen hat, erhielt von den Ärzten noch kein grünes Licht. Somit wird Youngster Jonas Brendieck am Freitag zum ersten Mal als Ersatztorhüter dem Zweitliga-Kader der Zebras angehören.“Das ist schön für den Jungen“, sagt Lieberknecht, der den 19-Jährigen als einen hoffnungsvollen Torwart mit Zukunft bezeichnet. Brendieck, in der letzten Saison noch zweiter Keeper der U19, darf nun am Freitag auf der Alm Profiluft schnuppern.

Abseits der Langzeitverletzten Christian Gartner und Sebastian Neumann gibt es jedoch auch Hoffnungsschimmer. Bei Joseph-Claude Gyau (Entzündung im Fuß) sei eine Besserung in Sicht, wie der Trainer anmerkte, und Cauly Oliveira Souza (Muskelfaserriss) kann vielleicht schon in der nächsten Woche auf den Trainplatz zurückkehren.

Mittelfeldspieler Ahmet Engin hingegen erfreut sich nicht nur bester Gesundheit, sondern er präsentiert sich in den letzten Wochen in guter Form. Beim Pokalsieg in Bielefeld (3:0) Ende Oktober lieferte er seine beste Saisonleistung ab. Da liegt es nahe, dass der 22-Jährige am Freitag an selber Wirkungsstätte die Gelegenheit erhält, seine Pokalleistung zu bestätigen – und das nicht nur, weil einige Kollegen verletzt sind.

Bereits vier Assists

„Der Junge ist eine Granate“, sagt Torsten Lieberknecht über seinen Flügelspieler, den er auch schon – im Heimspiel gegen den FC St. Pauli – als Sturmspitze eingesetzt hat. Engins Stärke ist das Tempospiel, mit dem er Eins-gegen Eins-Situationen erfolgreich lösen kann. In seinen zehn Liga-Einsätzen verbuchte er drei Assists und auch beim Pokalspiel in Bielefeld bereitete er einen Treffer vor.

Was zum Glück noch fehlt? „Es wäre schön, wenn ich auch mal treffen würde“, sagt Engin. Der gebürtige Moerser, der noch bis Sommer 2021 beim MSV Duisburg unter Vertrag steht, erzielte in der vergangenen Saison drei Treffer. Den ersten am 21. Spieltag gegen Darmstadt 98. Diesmal möchte er früher zuschlagen.

Autor: Dirk Retzlaff

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
10 FC Viktoria Köln 21 7 7 7 30:30 0 28
11 SC Verl 20 7 6 7 27:27 0 27
12 MSV Duisburg 20 7 4 9 24:27 -3 25
13 Rot-Weiss Essen 20 5 9 6 25:31 -6 24
14 FC Erzgebirge Aue 21 5 6 10 23:30 -7 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 Rot-Weiss Essen 9 2 5 2 9:14 -5 11
16 FC Erzgebirge Aue 10 2 4 4 11:12 -1 10
17 MSV Duisburg 10 2 4 4 11:13 -2 10
18 Borussia Dortmund II 11 3 1 7 7:15 -8 10
19 SV Meppen 11 2 3 6 13:19 -6 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 FC Ingolstadt 04 11 5 2 4 18:12 6 17
5 SG Dynamo Dresden 10 5 2 3 13:9 4 17
6 MSV Duisburg 10 5 0 5 13:14 -1 15
7 SC Freiburg II 10 4 3 3 11:13 -2 15
8 FC Viktoria Köln 11 3 5 3 17:15 2 14

Transfers

MSV Duisburg

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

MSV Duisburg

20 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
1:2 (0:2)
21 A
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
Sonntag, 05.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 H
FSV Zwickau Logo
FSV Zwickau
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
20 H
VfL Osnabrück Logo
VfL Osnabrück
Samstag, 28.01.2023 14:00 Uhr
1:2 (0:2)
22 H
FSV Zwickau Logo
FSV Zwickau
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 A
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
Sonntag, 05.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

MSV Duisburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 333 0,3
2 2 87 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 277 0,3
2 2 328 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 418 0,2
2 185 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.