Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
1156 Tage nach Bremen droht in Frankfurt historischer Negativrekord

(1) Kommentar
Schalke: 1156 Tage nach Bremen droht in Frankfurt historischer Negativrekord
Foto: firo

Der FC Schalke kämpft bei Eintracht Frankfurt nicht nur gegen den Abstieg aus der Fußball-Bundesliga, es geht auch darum, einen historischen Negativrekord zu vermeiden.

Am Samstag (15:30 Uhr) muss der FC Schalke 04 zum Restrunden-Auftakt der Fußball-Bundesliga bei Eintracht Frankfurt antreten. Fünf Punkte Abstand hat Schalke bereits auf den ersten Nichtabstiegsplatz.

Die Vorbereitung verlief holprig, die Königsblauen haben viele personelle Probleme. Eigentlich spricht kaum etwas in Frankfurt für die Knappen. Sollte Schalke nicht gewinnen, hätte die Mannschaft von Trainer Thomas Reis einen historischen Negativrekord aufgestellt, den bis dato der Karlsruher SC inne hatte.

Es geht um die Serie der nicht gewonnenen Auswärtsspiele. Durch die Niederlage vor der Winterpause bei Werder Bremen hat Schalke diesen Negativrekord bereits eingestellt. Noch eine Auswärts-Partie ohne Dreier und Schalke steht einsam an der Spitze dieser Statistik.

Der KSC hat es vollbracht, zwischen dem 21. Februar 1976 (3:1 beim 1. FC Köln) und dem 21. Februar 1981 (2:1 in Düsseldorf) 35 Bundesligaspiele in Serie auswärts nicht zu gewinnen. Fünf Jahre (1826 Tage) hat es gedauert, weil die Karlsruher zwischendurch auch abgestiegen waren.

Hier spielen die Akteure, die Schalke 2019 den letzten Auswärtssieg bescherten:

Alexander Nübel (AS Monaco), Ozan Kabak (TSG Hoffenheim), Omar Mascarell (FC Elche), Matija Nastasic (RCD Mallorca), Jonjoe Kenny (Hertha BSC), Suat Serdar (Hertha BSC), Bastian Oczipka (Arminia Bielefeld), Daniel Caligiuri (FC Augsburg), Mark Uth (1. FC Köln), Amine Harit (Olympique Marseille), Benito Raman (RSC Anderlecht), Rabbi Matondo (Glasgow Rangers), Guido Burgstaller (SK Rapid Wien), Weston McKennie (Juventus Turin)

Und nun - über 41 Jahre später, könnte Schalke an diesem Wochenende einen noch schlimmeren Wert erreichen. 35 Mal haben die Knappen in der Fremde nicht dreifach punkten können. Der letzte Sieg gelang in Bremen.

Am 23. November 2019 siegte der S04 mit 2:1 beim SV Werder - damals durch Tore von Benito Raman und Amine Harit.

Nun - 1156 Tage später - muss Schalke in Frankfurt liefern, ansonsten droht der alleinige Negativrekord.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (1 Kommentar)

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfL Bochum 17 5 1 11 17:39 -22 16
17 Hertha BSC Berlin 17 3 5 9 20:30 -10 14
18 FC Schalke 04 17 2 3 12 14:41 -27 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 FC Augsburg 9 2 2 5 8:15 -7 8
17 FSV Mainz 05 8 1 4 3 9:11 -2 7
18 FC Schalke 04 9 2 1 6 10:25 -15 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 9 0 4 5 10:21 -11 4
17 VfL Bochum 9 1 0 8 5:24 -19 3
18 FC Schalke 04 8 0 2 6 4:16 -12 2

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
1:6 (0:4)
18 H
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 29.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 A
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 04.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
1:6 (0:4)
18 H
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 29.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 A
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 04.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 386 0,2
3 452 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 301 0,2
2 371 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 615 0,1
1 157 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.