Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Huub Stevens über Krise: "Dürfen nicht in Panik verfallen"

(48) Kommentare
Schalke: Huub Stevens über Krise - "Dürfen nicht in Panik verfallen"
Foto: firo

Der FC Schalke 04 hat mit 1:2 gegen Hertha BSC verloren und steckt tief in der Krise. Was Jahrhunderttrainer Huub Stevens über die Situation von S04 und den künftigen Trainer sagt.

Sechste Pflichtspielpleite in Serie, Absturz ans Tabellenende der Bundesliga: Beim FC Schalke 04 folgt derzeit ein Nackenschlag auf den nächsten. Am Sonntag verloren die Königsblauen unglücklich mit 1:2 bei Hertha BSC.

"Das tut weh", sagte Schalkes Jahrhunderttrainer Huub Stevens, der nach der Partie bei DAZN zugeschaltet war. Der Rat des 68-Jährigen an die Vereinsverantwortlichen: "Wir dürfen nicht in Panik verfallen. Wir wussten nach dem Aufstieg, in welche Situation wir geraten können. Da sind wir jetzt. Jetzt müssen wir die Nerven behalten, ruhig bleiben und versuchen, das Beste rauszuholen."

Nach der Trennung von Frank Kramer stand gegen Hertha Assistenzcoach Matthias Kreutzer interimsweise an der Seitenlinie. Bis zum kommenden Gastspiel beim SC Freiburg (Sonntag, 30. Oktober) werden die Knappen aller Voraussicht nach einen neuen Cheftrainer präsentieren, der S04 zum Klassenerhalt führen soll.


Eine schwierige Aufgabe, das weiß auch Stevens: "Es ist nie einfach auf Schalke. Ob man unten oder oben steht - es ist immer besonders, Trainer dieses Vereins zu sein. Aber es kann auch Spaß machen."

Der UEFA-Cup-Sieger von 1997 spricht aus Erfahrung: Zweimal war er hauptamtlicher Coach des Revierklubs, zweimal half er als Interimslösung in der Not. Welche Hebel der neue Trainer laut Stevens in Bewegung setzen muss? Es sei ganz wichtig, "den Spielern in so einer Situation Vertrauen zu schenken. Sie müssen wieder Spaß am Training finden", so der Niederländer. Der künftige Mann müsse viele Gespräche führen. Und: "Er muss ausstrahlen, dass er gewinnen will - und auch gewinnen kann."

Wer das Amt übernimmt, ist derzeit noch offen. Laut Sportvorstand Peter Knäbel befinden sich die Gespräche mit einem Kandidaten vor dem Abschluss. Einer Sache könne sich der neue Mann trotz der aktuell schwierigen Situation sicher sein, glaubt Stevens: "Die Fans werden die Mannschaft nach vorne treiben und alles dafür tun, zu helfen. Die Unterstützung wird der neue Trainer bekommen - und die muss er mitnehmen."

(48) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 15 3 5 7 18:27 -9 14
17 VfL Bochum 15 4 1 10 14:36 -22 13
18 FC Schalke 04 15 2 3 10 13:32 -19 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 VfL Bochum 7 3 1 3 9:14 -5 10
16 FSV Mainz 05 7 1 4 2 8:9 -1 7
17 FC Schalke 04 8 2 1 5 9:19 -10 7
18 FC Augsburg 8 1 2 5 7:15 -8 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 7 0 3 4 7:17 -10 3
17 VfL Bochum 8 1 0 7 5:22 -17 3
18 FC Schalke 04 7 0 2 5 4:13 -9 2

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 392 0,2
3 353 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 326 0,3
2 296 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 466 0,1
1 525 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

tommes 2022-10-23 20:46:09 Uhr
11 spiele 6 punkte - dürfen nicht in panik verfallen hahahahahaha genau, lieber schomma mit dem durchmarsch abfinden hahahaha schlake rockt die liga hahahahaha luftschlangen, feuerwerk, sektkorken junge junge junge echt gut die trümmertruppe
tommes 2022-10-23 20:51:38 Uhr
terrode für deutschland hahahahahaha selten so gelacht junge junge junge echt gut …
Ein Segen 2022-10-23 20:58:06 Uhr
@tommes

Dein Verein lebt und spielt ständig in Panik. Mit dem unterschied, das der Zustand mittlerweile Normal geworden ist für euch. Lachnummern ihr! Lachen Lachen Lachen
tommes 2022-10-23 21:00:04 Uhr
hahahahaha schöne grüsse an schnalle hahahahahaha GE stadtteilclub hahahaha luftschlangen, feuerwerk, sektkorken 11 spiele 6 pkt hahahaha
MMM 2022-10-23 21:00:19 Uhr
Es wird Zeit, dass Clemens Tönnies zurückkehrt.

Nur durch sein Geld waren wir erfolgreich.

Vielleicht schreiben nun ein paar Vollhugos, dass sie es besser können die Geschicke des Vereins zu lenken. Na ja...
echtgut 2022-10-23 21:04:56 Uhr
Die Problematik ist aber viel tiefer, Schröder und Knäbel waren vielleicht gut für die 2. Liga, mehr aber nicht. Den Kader zusammen stellen und das der Trainer kaum Einfluss nehmen konnte. Schon einmalig und dann einen Trainer nehmen der von vornherein verbrannt war und nicht mal einen Co mitbringen durfte. Büsken ist schon in Ordnung aber wahrscheinlich nicht förderlich gewesen. Selbst nicht die traute selbst es dann wirklich zu machen. Wenn er nicht will, dann ab zur 2. Mannschaft.
Auch hat der Verein es versäumt Ruhnert zurück zu holen, der würde mit dem Fahrrad zurück kommen.
Seit er und Held vergrault wurden geht's abwärts. Und das deutlich.
Noch gravierender sind die sogenannten Mitglieder, die
Jahrzehnte lang Tönnies abgehimmelt haben, und nicht wahr haben wollten das er Schalke nur zerstört. Dazu nur ein Selbstdarsteller, der sein eigenes Nutzen raus ziehen wollte. Als er auf Schalke angefangen hatte, war sein Betrieb unbedeutend. Durch Schalke ist er überhaupt groß geworden. Was für ein Betrüger er doch wirklich ist, wollten die in Ge nie wahr haben!!!
Und zum Torwart, das Problem ist doch schon lange bekannt.
So geht eben ein Verein nieder. Kaiserslautern, Hamburg oder 1860 lassen grüßen.
Und Herr Stevens hatte ne super erste Zeit auf Schalke, aber danach??? Und als Berater doch ein absoluter Versager
N'abend zusammen
Idefix a.D. 2022-10-23 21:05:21 Uhr
Moin, moin zusammen!
Die ist doch schon längst auf Schalke ausgebrochen! :-) :-) :-)


1848 blau-weiße Grüße
Makkel 2022-10-23 21:05:21 Uhr
Oh. Segen hat online großes Maul...
Gemare 2022-10-23 21:17:11 Uhr
Es kommt immer darauf an WEN Schröder und Knäbel jetzt als Trainer aus dem Hut zaubern! Sie haben ja damals auch an Kramer geglaubt.....zwar nicht als erstes,aber dann war er der richtige Mann für Schalke von dem wir zu 100% überzeugt sind( Aussage Schröder) .
Lieber Huub, sitzt du nicht auch im Aufsichtsrat? Wie konntet ihr diese Scheisseinkäufe alle absegnen? Leider hat sich der Fussballsachverstand bei Schalke verabschiedet.
echtgut 2022-10-23 21:33:14 Uhr
@Gemare
Ich hoffe mal du träumst nicht auch im Park???
Welcher Trainer tut sich das denn an?? Ein Labbadia soll abgesagt haben!
Junge Junge Junge
Alleine an solch einen Trainer zu denken!
Unglaublich
Und schickt den Holländer endlich in die Rente, der hat doch genauso alles abgenickt was der Metzger wollte!
Ein Segen 2022-10-23 21:43:59 Uhr
@Makkel

Das kennt der RWE nicht anders von seinen Fans. Damit kennst auch du dich ganz gut aus, du Floskel Lachen
IchDankeSie1907 2022-10-23 22:02:43 Uhr
Ich finde das was tommes hier abzieht nicht gut. Aber es ist völlig harmlos gegen den Dreck den Schnalle bei uns rauslässt. Also regt Euch nicht so künstlich auf. Der Dreck kommt ursprünglich von Euch.
Und den Provinzverein kannst Du Dir sonst wo hinschieben. Fahr lieber zur Turnhalle, gleich Spieler verhauen. Ist doch Euch Stil.
MMM 2022-10-23 22:05:38 Uhr
Sehr geehrter Herr Tönnies,

bitte kommen Sie zurück. Sie sind der Prinz auf dem weißen Pferd, der die arbeitslose, häßliche Jungfer S04 retten kann.
Magie color 2022-10-23 22:07:19 Uhr
Ein Segen ist ne Wurst mit hängebrüsten oder schnulli?
Schnalle 2022-10-23 22:07:55 Uhr
IchDankeSie1907,

malt sich seine Welt wie sie ihm gefällt.
Immer die Anderen.

Der Dreck kommt ganz klar von denRWEs.

RWE steigt ab, jeder weiß das, jeder weiß das.
Makkel 2022-10-23 22:08:57 Uhr
# segen
Da ist aber sehr viel Frust in dir. Du bist einfach ein Witz aber irgendwie tust du mir ja auch leid ...
Ein Segen 2022-10-23 22:46:45 Uhr
@Makkel

Du hast echt ne Makke. Aber das merkst du vor lauter Blödheit nicht mehr Lachen

Armer RWE :-D
Kurt C. Hose 2022-10-23 22:48:48 Uhr
Was für ein geiles Wochenende.
ESSEN ROCKT DIE 3. LIGA! und der
Vorortverein aus Gelsenkirchen steigt ab !
Das ist so schön, so schön, so wunder wunderschön.
Ein Segen 2022-10-23 22:50:50 Uhr
@Magie color

Mit deinem Kindergartensprüchen bist du schon 10facher Weltmeister Lachen
Aber das darfst du gern auch weiterhin bleiben. Wo nix im Hirn ist, kann auch nix mehr werden Lachen Lachen Lachen

Auch im diesen Sinne: Armer RWE! Lachen
Pottkieker 2022-10-23 23:17:44 Uhr
hier hat schnalle doch auch schon vier gelbe kartons
Rot Weiss Ole 2022-10-23 23:36:56 Uhr
Neidhart wird bald frei. Den verehrt doch schnalle unter unseren Berichten als super Trainer.
Genauso wie er Davari immer als Top Torwart sieht. Also, ran an die beiden!
Superlöwe 2022-10-23 23:45:03 Uhr
Tönnies muss helfen
tommes 2022-10-24 00:28:08 Uhr
wer hier absteigt hat man heute wieder gesehen hahahahaha und dann gehts direkt in liga 5 zum neustart bei euren verbindlichkeiten. junge junge junge hast du ne ahnung. feuerwerk luftschlangen sektkorken … von wem stammen diese hämischen worte nomma? gottseidank gehen bei euch bald die lichter aus und in der turnhalle wird nur noch pur auftreten oder ski-langlauf stattfinden hahahahahaha
Schnalle 2022-10-24 00:31:10 Uhr
Na siehste, ganz normaler Support, ohne Beleidigungen.

Wegen Häme und Spott gehen hier einige aus dem Sattel als ginge es um ihr Leben.

RWE steigt ab, jeder weiß das, jeder weiß das.
tommes 2022-10-24 00:38:02 Uhr
träum weiter. am besten im gras mit verrückten ideen…

oberliga schlake ist nach zwangsabstieg dabei. dann kannste die zweite anfeuern. ach ne die muss ja dann in die kreisliga hahahahaha
Frintroper1907 2022-10-24 00:48:48 Uhr
Schalke an Goldesel, bitte komm zurück.
Goldesel bitte melde dich.
Hoffentlich müssen die Schalker dem Goldesel nicht irgendwo reinkriechen.
Na ja, letztendlich geht es ja um alles.
Da kann Mann schon mal eine Ausnahme machen.
Und schließlich ist Schalke ja eine Religion.
Und führe uns nicht in Versuchung, sondern erlöse uns von dem Übel.
Amen!
Was macht eigentlich Mario Basler?
Und nächste Woche kommen die Studenten.
Das sollte zu schaffen sein.
Schnalle 2022-10-24 01:14:25 Uhr
tommes,

spielt eure zweite Mannschaft noch Kreisliga B ?


Hahaha,...Amateurverein.
Horst H 2022-10-24 05:31:36 Uhr
Stevens ist der grösste Schwätzer der sich immer verpisst wenn es drauf an kommt. Alle Transfers wurden von ihm abgesegnet auch die Trainer.
S04Charly 2022-10-24 07:14:37 Uhr
Kotzt mich alles an... Der neue hat direkt dicke Bretter vor der Brust, Freiburg haut uns so einen rein das wir in der WM Pause wieder einen neuen suchen.... ach quatsch. Die deletanten lassen erst noch 3 spiele in den Sand setzen....
Kotzt mich immer noch an .
Nach Wagner Baum oder Groß wäre Funkel der richtige gewesen, wir wären drin geblieben, hätten Baumgart bekommen und würden heute in der Champions League dabei.... zumindest in der Gruppenphase.
Im Leben biegt jeder mal falsch ab. Aber extra 1000 mal falsch abbiegen ist Verfahren und nicht zurück auf dem richtigen Weg....AR, merkt das mal endlich
Lackschuh 2022-10-24 07:26:54 Uhr
Man verfällt nicht in eine Qualitätskrise, sondern in dieser befindet man sich akut! Ein Herr Khedira sitzt auch beratend in Stuttgart zwischen Funktionären auf der Tribüne....mit so einem Mist kann ich als Pragmatiker nix anfangen und auch mit Eurem Jahrhundertrainer auf Schalke kann ich bei einigen seiner Statements nix anfangen!
Gregor 2022-10-24 10:07:51 Uhr
Man, ich bekomme das Grinsen heute garnicht mehr aus dem Gesicht.
Die Ergebnisse vom Wochenende waren genau mein Geschmack.
So kann es weitergehen. Und dann die Kommentare hier.
Spitzenreiter ist natürlich der Oberknaller von der Resterampe.
Wenn er nicht mehr weiter weiss, kommt immer seine Forderung „Kommentarfunktion schließen, sofort und für immer“.
Junge träum mal weiter. Das einzige was bald geschlossen wird, ist die Tür des Raumes in dem du lebst. Aus Sicherheitsgründen, versteht sich.
HolterDerPolter 2022-10-24 11:50:55 Uhr
RWE Fans, so peinlich!
HolterDerPolter 2022-10-24 11:53:42 Uhr
Small Lümmel in da Bux, ihr Essener. Kein Wunder, dass mich eure Frauen anhimmeln. Macht mal zur Vorsicht, einen Vaterschaftstest. Frohe Weihnachten ?
HolterDerPolter 2022-10-24 12:27:00 Uhr
Huub Stevens..Ohoo..!
Einsatz 2022-10-24 12:52:05 Uhr
Es stellt sich gar nicht die Frage, ob Panik angebracht ist oder nicht.
Hier ist eine gesunde Selbstakzeptanz gefragt.
Als neutraler Beobachter sehe ich drei mögliche Szenarien.
Schalke schafft es, sich als Fahrstuhlmannschaft irgendwie zwischen erster und zweiter Liga zu halten und geht den Weg, den Köln in den letzten Jahren vorgemacht hat. Wenn Spieler sportlich überzeugen kann man sich mit Transferleistungen über Wasser halten.

Eher wahrscheinlich ist, dass sich Schalke mit der Schuldenlast wie Kaiserslautern entwickelt.
In der dritten Liga überlebt man nur mit externen Geldgeber(n). Zwar hat Schalke diese nicht aber eine große Anhängerschaft und 150.000 Mitglieder. Diese können für drittligaverhältnisse eine ähnliche Wirkung haben.
Ein zwei Ligen höher machen die nicht mehr den Unterschied aus. Die 70er sind vorbei.

Läuft es schlecht wird der Club von den Schulden erdrückt und landet in Liga 4 oder tiefer. Anhänger und Mitglieder helfen beim Neustart. Aber wer so tief fällt braucht Jahre, um wieder auf die Beine zu kommen. Eine Insolvenz gar Auflösung wären eine reale Bedrohung.

Ich halte Version 2 für die wahrscheinlichste. Dortmund verdrängt Schalke langfristig. Nirgendwo haben sich mehrere Clubs auf Augenhöhe in der selben Region gehalten. Einer wird am langen Ende verdrängt.

Schlechtes Management sportlichen und finanziell jedem irgendwann auf die Füße.
Andere Clubs sind professioneller. Diese laufen Schalke sichtbar den Rang ab.
It‘s man 2022-10-24 12:58:42 Uhr
RS mal wieder ? Möchte mal die Headline sehen: „Huub Stevens rät dazu, in Panik zu verfallen“. DAS wäre eine Meldung wert.
easybyter 2022-10-25 12:16:24 Uhr
Panik ist nie ein guter Ratgeber. Sachliche Analyse ist gefragt. Niemand hat erwartet, dass Schalke locker durch die 1.Liga marschiert, also ist ein ähnliches Szenario wie es sich jetzt darstellt zu erwarten gewesen. Der Auftritt in Berlin zeigte jedoch, dass in der Truppe mehr steckt, als sie gegen Hoffenheim gezeigt hat. Vielleicht ist noch die eine oder andere Verstärkung im Winter möglich und man wählt dieses Mal den richtigen Trainer, davon wird viel abhängen. Sollte die 1: Liga nicht gehalten werden können, ist der Verein auch auf die 2: Liga eingestellt und diese Horror-Szenatien, wie sie hier gern vor allem von hämischen Änhängern eines wenig erfolgreichen Nachbarvereins geschildert werden, werden keineswegs eintreten. Es ist richtig gewesen, nicht wieder die gleichen Fehler zu machen und sich noch weiter zu verschulden, dies ist wahrscheinlich aufgrund von Auflagen auch gar nicht möglich. Langfristig muss darüber nachgedacht werden, ob die Struktur als e.V. noch zeitgemäß und konkurrenzfähig ist.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.