Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Köln - Gladbach vor 50.000
Fans außer sich - "Mir fehlen die Worte"

(17) Kommentare
Köln - Gladbach vor 50.000: Fans außer sich - "Mir fehlen die Worte"
Foto: firo

Das Westderby in der Fußball-Bundesliga zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach wird vor 50.000 Fans ausgetragen. Die Twitter-User sind außer sich.

1. FC Köln gegen Borussia Mönchengladbach vor 50.000 Zuschauern! Diese Meldung sorgte am Freitagmittag für große Aufregung. Mitten in der wohl härtesten Phase der Pandemie dürfen am Samstag (15.30 Uhr) 50.000 Fußballfans ein hoch emotionales Derby im Stadion verfolgen. Auch RevierSport-Chefredakteur Christian Brausch hält das für ein Unding. Und da ist er bei weitem nicht der Einzige.

Wir haben einige Twitter-Stimmen gesammelt. Vorweg: Stimmen, die die Entscheidung des Gesundheitsamtes Köln, vor 50.000 Fans spielen zu lassen, unterstützen, sind nicht zu finden...












(17) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Rattenfänger 2021-11-26 17:45:16 Uhr
Auch Geißböcke können Coruna bekommen!
wat09milanista 2021-11-26 19:39:43 Uhr
Jo. Wenn die Zahlen weiter ansteigen sind wieder die ungeimpften schuld die in Köln bei vielen anderen Veranstaltungen nicht anwesend waren, da geimpfte und genesene sich und andere nicht Anstecken können. Mir fehlen echt die Worte.
Sportsfreund_1907 2021-11-26 19:55:44 Uhr
@wat:
du hast es immer noch nicht geschnallt, oder? die ungeimpften landen in der regel mit schwerem verlauf auf der intensivstation und nehmen die begrenzte bettenkapazität in anspruch - wegen den ungeimpften müsssen dann die OP‘s für andersweitig erkrankte oder verletzte patienten verschoben werden! leider nehmen diese impfverweigerer dann tatsächlich die zunächst verweigerte hilfe (durch impfung) aber dann in den kliniken in anspruch und belasten alle anderen! die geimpften haben bei ansteckung i.d.R. einen leichten verlauf und belegen keine intensivbetten. jetzt kapiert?!
Billerbecker 2021-11-26 20:07:00 Uhr
bG

Junge Junge Junge
wat09milanista 2021-11-26 20:29:19 Uhr
@07
und genau deshalb ist in Köln die Bude voll, weil es ja nur die ungeimpften oder wie du sagst die Impfverweigerer sind die auf der It's liegen. Ich glaube du hast mein Kommentar nicht kapiert.
Sportsfreund_1907 2021-11-26 22:16:26 Uhr
aha, dann klär mich mal auf, weshalb geimpfte und genese sich und andere nicht anstecken bzw. das virus nicht nochmal bekommen oder übertragen können? die impfung schützt allen voran vor schweren verläufen und verhindert i.d.r den besuch einer intensivstation (vorerkrankungen ausgenommen) und das ist auch gut so!

anders kann man deinen kommentar leider nicht verstehen andernfalls vielleicht etwas präziser ausdrücken.
wat09milanista 2021-11-26 23:02:12 Uhr
@07
Wenn die Zahlen weiter ansteigen sind wieder die ungeimpften schuld die in Köln bei vielen anderen Veranstaltungen nicht anwesend waren, [ ich denke mal das ist soweit verständlich] So würde es auch oft genug vorgetragen.

da geimpfte und genesene sich und andere nicht Anstecken können. Mir fehlen echt die Worte. [ Das ist genau so zu verstehen wie du es nur anders ausgesprochen kommentierst ] Aber gut, um Missverständnisse zu vermeiden werde ich die nächsten Kommentare mit weniger Ironie vortragen.
Überdingen 2021-11-27 00:24:00 Uhr
Die Menschheit ist in der Summe einfach zu dämlich...weil egoistisch...dieses Geistlose Leben zu erlösen.
Jetzt werden wir die Folgen ertragen müssen....und zwar in allen Lebensbereichen....und das haben wir verdient.
Du wirst ernten was Du säst.....Mensch.....Du erbärmliche Kreatur.
Erkrath666 2021-11-27 00:50:44 Uhr
"Du wirst ernten was Du säst.....Mensch.....Du erbärmliche Kreatur."
Oh, Selbsterkenntnis einer Kreatur, die hier allen auf den Sack geht und es noch nicht einmal merkt?
His.Unermesslichkeit 2021-11-27 05:28:55 Uhr
Wirkt denn die jetzt standardmäßige 3-fache Piekserei der Impffreunde denn nicht?

Meines Wissens dürfen nur mehrfach Geimpfte in die Stadien, die immerhin keine geschlossenen Räume sind.

Aber so was aber auch.
Überdingen 2021-11-27 05:40:39 Uhr
666....Selbsterkenntnis ist nicht Dein Ding....bei dem Namen kein WunderZwinker
In der Zeit der Masken...werden die Masken fallen.
PieksZwinker
Hamm78 2021-11-27 07:27:34 Uhr
Habe mich impfen lassen um Vorteile zu erhalten. Diese sind endlich möglich, durch 2G! Und dann ist die einzig logische Konsequenz das man die Hütte zu 100% voll machen darf! Wozu habt ihr euch impfen lassen wenn ihr keine Vorteile wollt?
Kuk 2021-11-27 09:05:16 Uhr
Vorteile für Geimpfte sind o.k.
Aber: Auch Geimpfte sind potentielle Virs-Überträger, auch an Ungeimpfte.
Wenn Geimpfte nach einem Unfall keinen Arzt, keinen Pfleger oder kein Krankenhaus- bzw. kein Intensiv-Bett finden, sind die zusätzichen Rechte teuer erkauft.
Ich würde gerne die Begründung des Kölner Gesundheitsamtes kennen.
Also die nicht irgendeine medial orientiewrte Stellungnahme,
sondern die Daten und Fakten, auf deren Basis diese Entscheidung getroffen wurde.
Baby 2021-11-27 10:05:15 Uhr
Also, Ü....: "Du wirst ernten was Du säst.....Mensch.....Du erbärmliche Kreatur." das sollte sich ein Fan mit der jüngsten kfc-Vergangenheit aber nicht gerade wünschen...;-) Zumindest nicht sportlich...
wat09milanista 2021-11-27 11:17:33 Uhr
@Hamm 78

Ich kann und werde es niemanden verübeln wenn man sich impfen lässt um Vorteile zu haben bzw wieder am normalen Leben teilhaben darf.
Aber genau das ist der Grund warum hier gerade eine Spaltung der Gesellschaft stattfindet.

Um die Lage wieder in den Griff zu bekommen müsste meiner Meinung nach jeder getestet werden der zu einer Veranstaltung möchte.
Anders geht leider nicht.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.