Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Zorc dementiert
Alcacer-Verkauf an BVB laut Barca-Boss fix

Foto: dpa

Barca-Geschäftsführer Grau bestätigt auf einer Mitgliederversammlung den Verkauf von Paco Alcacer. BVB-Manager Michael Zorc dementiert.

Torjäger Paco Alcacer wird Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund auch nach der Saison erhalten bleiben. Das zumindest sagt Oscar Grau, Geschäftsführer des FC Barcelona. Auf der Mitgliederversammlung des katalanischen Traditionsklubs gab er bekannt, dass der BVB die Kaufoption für den spanischen Nationalspieler ziehen wird. "Dortmund hat uns bereits mitgeteilt, dass sie von der Kaufoption für Alcacer Gebrauch machen werden", sagte der 54-Jährige.

Zorc: "Im Moment spricht wenig dagegen"

Doch die Dortmunder Reaktion ließ nicht lange auf sich warten. Kurz vor dem Anpfiff der Bundesliga-Partie beim VfB Stuttgart sagte BVB-Manager Michael Zorc beim TV-Sender Sky: „Wir haben noch nicht direkt mit Barca darüber gesprochen. Richtig ist, dass wir die Möglichkeit haben, die Option zu ziehen. Es sieht alles gut aus, aber wir sprechen erst mit dem Spieler und seinem Berater. Im Moment spricht wenig dagegen.“

Bei einem Wechsel würde Borussia Dortmund eine Ablösesumme von 23 Millionen Euro zahlen. Zudem können noch rund fünf Millionen an Boni hinzukommen.

Schon als der Wechsel im August fixiert wurde, hatte sich Dortmund mit Alcacer auf einen langfristigen Vertrag bis 2023 geeignet - falls der BVB die Kaufoption zieht. Der 25-Jährige erzielte vor den Samstagspielen sieben Tore in vier Spielen für den Bundesliga-Tabellenführer, für die spanische Nationalmannschaft traf er dreimal in den letzten zwei Partien. fs

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Union Berlin 7 5 2 0 15:4 11 17
2 Borussia Dortmund 7 5 0 2 9:7 2 15
3 SC Freiburg 7 4 2 1 10:5 5 14
4 TSG 1899 Hoffenheim 7 4 1 2 12:7 5 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 4 3 1 0 8:3 5 10
3 Borussia Mönchengladbach 4 3 0 1 7:2 5 9
4 Borussia Dortmund 4 3 0 1 5:3 2 9
5 RB Leipzig 3 2 1 0 7:2 5 7
6 FC Bayern München 3 1 2 0 5:3 2 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Köln 4 1 3 0 8:6 2 6
8 FC Augsburg 3 2 0 1 3:2 1 6
9 Borussia Dortmund 3 2 0 1 4:4 0 6
10 Bayer 04 Leverkusen 3 1 1 1 5:3 2 4
11 Hertha BSC Berlin 4 1 1 2 4:5 -1 4

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 286 0,3
2 77 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 151 0,5
2 1 174 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 170 0,3
1 55 0,5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.