Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke bestätigt
Peter Knäbel fängt noch in dieser Saison an

(1) Kommentar
Knäbel, Knäbel
Foto: firo

Was diese Redaktion bereits gestern vermeldete, hat der FC Schalke 04 nun auch offiziell bekannt gegeben. Peter Knäbel wird neuer Technischer Direktor Entwicklung bei den Knappen.

Peter Knäbel wird seinen Dienst als „Technischer Direktor Entwicklung“ beim FC Schalke 04 am 15. April antreten. Der Posten für den 51-Jährigen wird auf Schalke neu geschaffen, die Nachwuchsabteilung „Knappenschmiede“ wird neu strukturiert. Mathias Schober und Till Beckmann, die die Jugendabteilung seit dem Ausscheiden von Oliver Ruhnert interimsmäßig geführt hatten, bleiben der Knappenschmiede erhalten: Schober als Sportlicher Leiter und Beckmann als Administrativer Leiter.

Schalkes Manager Christian Heidel hält Knäbel für „einen der anerkanntesten Fachleute für Nachwuchsförderung in Europa“. Mit ihm will Schalke die Knappenschmiede laut Heidel „in der gesamten Struktur noch weiter vorantreiben“. Der Manager sagt: „Für unseren Nachwuchsbereich stehen in den kommenden Monaten und Jahren große und wichtige Aufgaben an.“

Knäbel, der als aktiver Spieler unter anderem für den VfL Bochum gespielt hat, wird in der kommenden Woche auf Schalke vorgestellt. Heidel: „Als gebürtiger Wittener und damit Kind des Ruhrgebiets wird er keine Eingewöhnungszeit benötigen.“

Dieses Video wurde entfernt

Knäbel soll eng mit Schober und Beckmann zusammenarbeiten, Heidel betont: „Beide haben in den vergangenen Monaten bewiesen, dass sie in ihren Funktionen die richtige Besetzung für die Knappenschmiede sind. Es ist für mich ein wichtiges Signal, dass wir bei dieser Ausrichtung ebenso auf zwei Mitarbeiter aus dem eigenen Bereich setzen können.“

(1) Kommentar
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.