Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke 04
Visa-Probleme verzögern Abflug

Schalke: Visa-Probleme verzögern Abflug

Visa-Probleme bei fünf Schalker Spielern haben den Abflug des Bundesligisten am Dienstag zum Halbfinalrückspiel in der Champions League in Manchester verzögert.

Visa-Probleme der Schalker Fußballprofis Edu (Brasilien), Jefferson Farfán (Peru), Atsuto Uchida (Japan), Ali Karimi (Iran) und Junmin Hao (China) haben den Abflug des Fußball-Bundesligisten am Dienstag zum Halbfinalrückspiel in der Champions League bei Manchester United (Mittwoch, 20.45 Uhr/Sky uns Sat.1) um rund zwei Stunden verzögert. Als Nicht-EU-Bürger benötigen die Spieler für die Einreise nach England ein Visum. Der Klub teilte mit, man habe alle Unterlagen fristgerecht eingereicht.

Die Schalker waren von Düsseldorf in Richtung Manchester aufgebrochen. Das Hinspiel vor Wochenfrist hatten die Königsblauen mit 0:2 zu Hause in der Veltins-Arena gegen den englischen Rekordmeister verloren.

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.