Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Klimowicz schießt Wolfsburg ins Finale

Klimowicz schießt Wolfsburg ins Finale

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist beim Vierer-Turnier im österreichischen Zell am See ins Finale eingezogen.

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg ist beim Vierer-Turnier im österreichischen Zell am See ins Finale eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Klaus Augenthaler besiegte im Halbfinale den türkischen Erstligisten Sivasspor 2:1 (1:1). Vor 300 Zuschauern erzielte Stürmer Diego Klimowicz (26. und 83. /Foulelfmeter) die Wolfsburger Tore. Im Endspiel treffen die Niedersachsen auf Liga-Konkurrent 1. FC Nürnberg oder MTK Budapest, die am Donnerstagabend den zweiten Finalisten ermittelten.

RevierSport Fussballbörse

Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.