Startseite

2. Bundesliga
Das plant Schalke zum Spiel gegen den 1. FC Nürnberg

(3) Kommentare
Schon beim Hinspiel in Nürnberg wurde die Fanfreundschaft mit Schalke 04 zelebriert.
Schon beim Hinspiel in Nürnberg wurde die Fanfreundschaft mit Schalke 04 zelebriert. Foto: firo
1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken Logo
19:00
Rot-Weiss Essen Logo
Rot-Weiss Essen
18+ | Erlaubt (Whitelist) | Suchtrisiko | buwei.de

Am 13. April spielt der FC Schalke 04 zuhause gegen den 1. FC Nürnberg. Gegen die Freunde vom "Club" ist das immer ein ganz besonderes Spiel. Das plant S04.

FC Schalke 04 gegen den 1. FC Nürnberg, das ist immer etwas ganz Besonderes. Keine Fanfreundschaft in Deutschland hält so lange und wird so intensiv betrieben, wie die zwischen den beiden Altmeistern.

Und sie hält auch über Ligen hinweg. Mitte April kommt es mal wieder zu einem Heimspiel von S04 gegen den FCN in der Schalker Arena. Und wie beim Hinspiel in Nürnberg, das Schalke 2:1 gewinnen konnte, wird es wieder einige Aktionen der beiden Vereine rund um das Spiel geben, um diese einzigartige Fan-Freundschaft zu feiern.

Bereits einen Tag vor dem Spiel geht es in der Arena für jeweils 75 Fans der Königsblauen und der "Clubberer" um 19.04 Uhr mit einem Kneipenquiz im Schalker Stadion los. Dabei soll es auch inhaltlich um die Fanfreundschaft gehen. Anmeldungen sind über die Schalker Homepage möglich.

Am Samstag geht es dann vor dem Abendspiel (20.30 Uhr) in der Glückauf-Kampfbahn weiter. Neben einem umfangreichen Rahmenprogramm tritt um 14.30 Uhr eine Gelsenkirchener Stadtauswahl gegen eine Nürnberger Stadtauswahl an. Um 16 Uhr spielen dann die Traditionsmannschaften der beiden Vereine gegeneinander. Und um 17.30 Uhr findet dann noch ein Inklusionsfreundschaftsspiel statt, teilt S04 auf seiner Homepage mit.

Vor dem Spiel können sich Mitglieder beider Vereine an einem gemeinsamen Mitgliederstand am Treppenhaus austauschen. Auch weitere Aktionen, die sonst Schalke-Anhängern vorbehalten sind, werden gemeinsam durchgeführt. So können sich auch Nürnberg-Fans in der S04-Mitfahrbörse registrieren und diese nutzen.

Ein vielfältiges Angebot, das durch den Verein bereitgestellt wird. Die Fanfeundschaft lebt aber seit mehr als vier Jahrzehnten ohnehin vom Austausch einzelner Fans, Fan-Clubs und auch der Ultra-Gruppierungen beider Vereine. Hier ist der Mythos entstanden, hier wird er gepflegt und immer weiter fortgesetzt.

Umgekehrte sportliche Vorzeichen

In diesem Zusammenhang darf man gespannt sein, ob das seit Saisonbeginn bestehende Choreografie-Problem zwischen der aktiven Fanszene und den Ordnungsbehörden beigelegt werden kann. Denn die Einzigartigkeit drückt sich nicht durch gemeinsame Hüpfbürgen, sondern durch vielfältige Fanaktionen aus. Bis heute unvergessen ist zum Beispiel die bundesweit erste Choreografie in der Arena, die das gesamte Stadion umfasst hat.

Was in dieser Saison auf jeden Fall anders sein wird: Seit vielen Jahren gingen die Knappen stets als der sportlich ambitioniertere und stärkere Verein in die dieses "Freundschaftsspiel". Und gewann es auch zumeist. Diesmal benötigt Schalke 04 die Punkte im Kampf gegen den Abstieg in die 2. Liga, während der 1. FC Nürnberg relativ gesichert im Mittelfeld steht.

Deine Reaktion zum Thema
Dieses Thema im Forum diskutieren » (3 Kommentare)

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel