Startseite

Kreisliga A
SG Kupferdreh-Byfang: Wüsten zufrieden mit Neuanfang in der Kreisliga

(0) Kommentare
Foto: Michael Gohl

Die SG Kupferdreh-Byfang dürfte eine der wenigsten Mannschaften im deutschen Amateursport sein, für die die letzte Saison auch sportliche Auswirkungen hat. RevierSport hatte bereits in einem Interview im Mai über den Neustart der SG berichtet. Jetzt gibt es Neuigkeiten.

Mittlerweile läuft die Vorbereitung für den Neuanfang in der Kreisliga A für das Team von Trainer Michael Wüsten. "Wir sind eigentlich sehr zufrieden bisher. Wir waren vor der Vorbereitung schon acht oder neun Mal als Mannschaft laufen", erklärt er den Stand der Dinge.

Er weiß aber auch, dass nach so einer langen fußballfreien Zeit noch Vorsicht geboten ist. "Wir müssen vielleicht hier und da mal ein wenig auf die Bremse treten", bremst der Coach der SG Kupferdreh-Byfang seine Jungs. Dennoch will er mit seiner Mannschaft schauen, dass die Spieler "langsam ein bisschen Fahrt aufnehmen." Vier Testspiele stehen aktuell auf dem Programm des freiwilligen Absteigers. Darunter auch ein echter Härtetest gegen die SpVgg. Steele aus der Landesliga.

Kader fast komplett zusammengeblieben

Die schwache Platzierung in der Vorsaison will Wüsten dagegen nicht zu hoch hängen. Der Trainer geht auch davon aus, dass sein Team sich noch gefangen hätte wenn die Saison weitergelaufen wäre. "Wir hatten auch viele verletzte Spieler letztes Jahr und ein schweres Programm zum Start", erklärt der SG-Coach.

Jetzt - knapp acht Monate später - läuft die Vorbereitung auf die neue Saison in der Kreisliga A. Als klaren Favoriten möchte Wüsten sich und sein Team aber nicht sofort bezeichnen. "Wir haben bei der Entscheidung perspektivisch gedacht. Wir wollen um die erfahrenen Kräfte eine junge Mannschaft aufbauen", sagt Wüsten.

Personell ist der Kader aus der Bezirksliga-Saison weitestgehend zusammen geblieben. Damit sollte - trotz der langen Pause - eine gewisse Eingespieltheit im Team noch vorhanden sein. Dennoch schließt Wüsten auch weitere externe Neuzugänge nicht aus. "Es kann durchaus sein, dass noch das Eine oder Andere passiert", erklärt der Trainer. Es bleibt also offen, ob und wie viele Spieler noch zum Kader von Trainer Wüsten stoßen.

Autor: Tim Hübbertz

(0) Kommentare

Bezirksliga 7

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 Heisinger SV 6 1 2 3 8:14 -6 5
13 TuSpo Saarn 8 1 2 5 15:32 -17 5
14 SG Kupferdreh-Byfang 6 1 1 4 5:15 -10 4
15 SC Phönix Essen 7 1 0 6 6:28 -22 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SV Rot-Weiß Mülheim 2 1 1 0 4:3 1 4
8 TuSEM Essen 4 1 1 2 8:8 0 4
9 SG Kupferdreh-Byfang 4 1 1 2 3:5 -2 4
10 Viktoria Buchholz 3 1 0 2 8:6 2 3
11 SG Essen-Schönebeck 2 1 0 1 4:2 2 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 TuSpo Saarn 3 0 2 1 6:12 -6 2
13 GSG Duisburg 2 0 1 1 1:5 -4 1
14 SG Kupferdreh-Byfang 2 0 0 2 2:10 -8 0
15 SC Phönix Essen 3 0 0 3 1:13 -12 0

Transfers

SG Kupferdreh-Byfang

SG Kupferdreh-Byfang

07 H
TuS Essen-West 81
Sonntag, 18.10.2020 15:00 Uhr
0:0 (-:-)
08 H
RuWa Dellwig
Sonntag, 25.10.2020 14:30 Uhr
-:- abgesagt
06 A
SG Essen-Schönebeck
Mittwoch, 04.11.2020 19:00 Uhr
-:- abgesagt
07 H
TuS Essen-West 81
Sonntag, 18.10.2020 15:00 Uhr
0:0 (-:-)
08 H
RuWa Dellwig
Sonntag, 25.10.2020 14:30 Uhr
-:- abgesagt
06 A
SG Essen-Schönebeck
Mittwoch, 04.11.2020 19:00 Uhr
-:- abgesagt

Torjäger

SG Kupferdreh-Byfang

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.