In Duisburg

Sandhausen-Fans mit Vereinsrekord

20. April 2019, 12:48 Uhr

Foto: dpa

Am Samstag um 13 Uhr empfängt der MSV Duisburg im Abstiegskampf der 2. Bundesliga den SV Sandhausen. Die Gäste werden dabei von so vielen Auswärtsfans begleitet wie nie zuvor. 

500 Fans sind dem SV Sandhausen zum ungemein wichtigen Spiel beim MSV Duisburg gefolgt. Laut "Sky" haben noch nie haben mehr Anhänger den SVS zu einem Auswärtsspiel begleitet. Im Schnitt versammeln sich laut dem Portal "liga2-online.de" bei Gastspielen der Sandhäuser gerade einmal 178 Fans im Gästeblock. 


Den Rekord möglich gemacht haben Mannschaft und Vereinsführung des SV Sandhausen. Sie legten für die Fanbusse und die Eintrittskarten zusammen. Schon für die Partie beim FC Ingolstadt hatte es eine ähnliche Aktion gegeben. 

Den MSV Duisburg auf dem letzten Tabellenplatz und den SV Sandhausen auf Rang 15 trennen in der Tabelle sieben Punkte. Mit einem Sieg könnten die Sandhäuser einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt machen. fn

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

20.04.2019 - 13:49 - BallaBalla

Sandhausen ist es gewohnt 34 Auswärtsspiele in der Saison zu bestreiten