Regionalliga West

RWE in Wiedenbrück: Diese Elf schickt Neidhart aufs Feld

16. Januar 2021, 13:08 Uhr
Amara Condé hat aktuell die Nase vor Cedric Harenbrock. Foto: Thorsten Tillmann

Amara Condé hat aktuell die Nase vor Cedric Harenbrock. Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen gastiert ab 14 Uhr beim SC Wiedenbrück. Mit dieser Elf will RWE erfolgreich in das Pflichtspieljahr 2021 starten.

Nach 20 Spielen liegt Rot-Weiss Essen auf Platz eins der Regionalliga West. Doch erreicht hat RWE noch nichts, wie Christian Neidhart vor dem Wiedenbrück-Spiel betonte. "Als Wintermeister ist noch niemand aufgestiegen. Dessen sind wir uns alle bewusst. Wir wollen die Hinrunde bestätigen und eine ähnlich starke Rückserie spielen. In Wiedenbrück wollen wir damit anfangen", sagte der RWE-Trainer gegenüber RevierSport

Dabei setzt der 52-jährige Fußballlehrer auf seine vermeintliche Stammelf.

Condé verdrängt Harenbrock, Endres für Kefkir

Im Tor steht Daniel Davari. Davor agieren - von rechts nach links - Sandro Plechaty, Daniel Heber, Alexander Hahn und Kevin Grund. Die Doppelsechs bilden Kapitän Marco Kehl-Gomez und Dennis Grote, der erst am Freitag seinen Vertrag bis zum zum Sommer 2022 - ligenunabhängig - verlängerte.

Im offensiven Mittelfeld spielen Joshua Endres, Amara Condé, der vorerst Cedric Harenbrock aus der Startelf verdrängt, und Isaiah Young. Für die Tore solle natürlich Goalgetter - 20 Spiele, 18 Treffer - Simon Engelmann sorgen. RWE dürfte gewarnt sein: im Hinspiel erkämpfte sich der SC Wiedenbrück, der aktuell der beste Aufsteiger der Regionalliga West ist, ein 1:1-Remis.

Auf der rot-weissen Ersatzbank nehmen Platz: Jakob Golz, Jan Neuwirt, Marcel Platzek, Oguzhan Kefkir, Jonas Hildebrandt, Felix Backszat, Cedric Harenbrock.

Felix Weber, Felix Herzenbruch, Felix Schlüsselburg, Jan-Lucas Dorow, Maximilian Pronichev, Jonas Behounek und Noel Futkeu haben es nicht in den 18er Kader geschafft. David Sauerland befindet sich nach seinem Kreuzbandriss in der Reha.

Mit dieser Elf will RWE die ersten drei Punkte in 2021 einfahren. Eure Tipps?

Gepostet von RS an der Hafenstraße am Samstag, 16. Januar 2021

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren

16.01.2021 - 13:25 - UNVEU

Auf gehts - Nur der RWE