Der frühere Bundesliga-Coach Peter Neururer wird neuer Cheftrainer des Proficamps der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV). 

Spielergewerkschaft VDV

Neuer Trainerjob für Peter Neururer

29. Juli 2020, 15:17 Uhr
Peter Neururer wird Cheftrainer bei der VDV. Foto: Stefan Rittershaus

Peter Neururer wird Cheftrainer bei der VDV. Foto: Stefan Rittershaus

Der frühere Bundesliga-Coach Peter Neururer wird neuer Cheftrainer des Proficamps der Vereinigung der Vertragsfußballspieler (VDV). 

Das teilte die Spielergewerkschaft am Mittwoch mit. Unter der Leitung des 65-Jährigen sollen vereinslose Spieler die Möglichkeit bekommen, sich im Mannschaftstraining fit zu halten und sich für neue Arbeitgeber zu empfehlen. Die 18. Auflage des Proficamps startet am 3. August in der Sportschule Wedau in Duisburg. Neururer leitet das Camp bereits zum dritten Mal und folgt auf Jürgen Kramny, der nun die U19 von Eintracht Frankfurt trainiert.

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren

29.07.2020 - 16:01 - westkurver

Schlecht aufgepasst Peter. Wenn Du die Jungs alle in einen Vertrag trainierst, haste keinen Job mehr. Ein Teufelskreis!