FC Bayern

Einsatz von Robben gegen den BVB unwahrscheinlich

Martin Herms
28. März 2019, 09:47 Uhr

Foto: dpa

Arjen Robben glaubt nicht, dass er bis zum Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund fit sein wird. Der Bayern-Star fehlt seit November.

Der Bayern-Star Arjen Robben geht nach eigenem Bekunden nicht davon aus, dass er beim Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund eingesetzt werden kann. "Wir müssen schauen, (...) aber ich glaube es nicht", sagte der Fußball-Profi der Münchener "Abendzeitung". Er sei wieder auf einem guten Weg, aber noch nicht bei der Mannschaft. Es werde noch etwas dauern, aber es bleibe nichts anderes übrig, als hart zu arbeiten und zu kämpfen.

Am 6. April kommt es zum Spitzenspiel FC Bayern gegen BVB


Der 35-Jährige muss wegen diverser Verletzungen seit Ende November pausieren. Bevor es am 6. April zum Spitzenspiel in der Fußball-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund kommt, wollen die Münchner am Samstag die Tabellenspitze mit einem Sieg in Freiburg verteidigen. (dpa)

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren