Bundesliga

Derby zwischen BVB und Schalke vor 300 Zuschauern

19. Oktober 2020, 18:14 Uhr
Foto: dpa

Foto: dpa

Angesichts immer weiter steigender Corona-Neuinfektionen darf das Bundesliga-Derby zwischen Borussia Dortmund und Schalke am kommenden Samstag (18.30 Uhr/Sky) nur vor 300 Zuschauern ausgetragen werden. 

Das teilte der BVB nach einer Entscheidung der Stadt am Montag mit. Insgesamt hätten sich 35.000 Dauerkarteninhaber und Vereinsmitglieder aus Nordrhein-Westfalen um Karten beworben, die nun verlost werden.

Beim letzten Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg hatten noch 11.500 Zuschauer Einlass gefunden, zuvor in der Begegnung gegen Borussia Mönchengladbach 9.300. sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren

22.10.2020 - 14:42 - easybyter

300 finde ich ziemlich lächerlich. In einem solchen Stadion könnte man sicher auch 3000 Zuschauer unterbringen,ohne Gefahr zu laufen, dass man sich gegenseitig infiziert. Man könnte die Plätze rundum verteilen und die Anreise Blockweise organisieren. Ich bin auch für Vorsicht, aber manchmal schießt man eben auch über das Ziel hinaus.

Beitrag wurde gemeldet

19.10.2020 - 19:55 - Kuk

... gerade im Derby würde ich mir ein proppenvolles Haus wünschen !

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

19.10.2020 - 19:48 - Kuk

Ich würde mir sehr wünschen, daß die Vereine und die DFL die Hygienevorschriften ständig optimiert.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

19.10.2020 - 19:43 - Kuk

Alles wird sich normalisieren !!!
Unser Beitrag AHA+L+A+C bestimmt den Zeitpunkt und das Ausmaß des Schadens !

ABSTAND
HYGIENE
ALLTAGSMASKE
LÜFTEN
APP
CLUSTER-TAGEBUCH

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

19.10.2020 - 19:10 - Bierchen

Fußball kaputt, Ostern kaputt, Weihnachten kaputt, Karneval kaputt,
Urlaub kaputt, Arbeit kaputt weil Politiker- Köpfe kaputt!!!

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.

Beitrag wurde gemeldet

19.10.2020 - 18:45 - soso

Die 300 Zuschauer kommen aus den Reihen den Vorstandes.

Dieser Beitrag wurde von der Redaktion überprüft und nicht als Verstoß eingestuft.