In den überkreislichen Fußball-Ligen werden seit dieser Saison die Spielberichte elektronisch bearbeitet. Per UMTS gehen die Übersichten dann online.

Neue Spielberichte

Alles soll einfacher werden

Steffie Zwaagstra
19. August 2009, 14:50 Uhr

In den überkreislichen Fußball-Ligen werden seit dieser Saison die Spielberichte elektronisch bearbeitet. Per UMTS gehen die Übersichten dann online.

Über die Datenbank DFB-Net.org pflegen die Zuständigen die Daten ihres Vereins und müssen am jeweiligen Spieltag nur noch die Namen der Kicker anklicken und fertig ist der offizielle Spielbericht. Der Schiedsrichter ergänzt nach Abpfiff das Dokument mit seinen Angaben, dann wird der Bericht für die Staffelleiter freigegeben.

"Eine unheimliche Hilfe ist das", sagt Franz-Georg Huber, Geschäftsführer vom SSV Mühlhausen-Uelzen. Nicht nur, dass jetzt alles viel schneller und einfacher gehe, man könne so auch endlich leidiges Entziffern von unleserlichen Schriften verhindern.
Ab der Saison 2010/11 sollen auch die Kreisliga-Mannschaften den elektronischen Spielbericht nutzen.

Autor: Steffie Zwaagstra

Kommentieren