Ohne Abwehrspieler Niels Oude Kamphuis wird der FC Schalke 04 Anfang August in die Bundesliga starten. Der 25-Jährige erlitt einen Adduktorenabriss in der rechten Leiste und muss sechs Wochen pausieren.

Zwangspause für Oude Kamphuis

07. Juli 2003, 16:47 Uhr

Ohne Abwehrspieler Niels Oude Kamphuis wird der FC Schalke 04 Anfang August in die Bundesliga starten. Der 25-Jährige erlitt einen Adduktorenabriss in der rechten Leiste und muss sechs Wochen pausieren.

Der FC Schalke 04 muss seine gesamte Saison-Vorbereitung ohne Abwehrspieler Niels Oude Kamphuis absolvieren. Wie eine Kernspintomographie bei Vereinsarzt Dr. Thorsten Rarreck ergab, hat der 25 Jahre alte Niederländer beim 1:0-Sieg im Testspiel am vergangenen Samstag gegen Zweitligist Erzgebirge Aue einen Adduktorenabriss in der rechten Leiste erlitten. Oude Kamphuis, der sich die Blessur ohne Fremdeinwirkung zugezogen hatte, muss sich allerdings keiner Operation unterziehen.

Der Holländer steht den Königsblauen damit in Vorbereitung, in den UI-Cup-Spielen und zum Start in die Saison am 2./3. August im Revierduell gegen Borussia Dortmund nicht zur Verfügung.

Autor:

Kommentieren