Im Westfalenpokal, dessen erste Runde am Sonntag in der Bielefelder Schüco-Arena ausgelost wurde, winken Dortmunder Wochen. In Runde eins treffen am 10. August die Landesliga-Kontrahenten Hombrucher SV und TuS Eving-Lindenhorst aufeinander.

Westfalenpokal: Dortmunder Landesligisten im Duell

Regionalligisten in Runde eins gefordert

Felix Guth
14. Juli 2008, 11:11 Uhr

Im Westfalenpokal, dessen erste Runde am Sonntag in der Bielefelder Schüco-Arena ausgelost wurde, winken Dortmunder Wochen. In Runde eins treffen am 10. August die Landesliga-Kontrahenten Hombrucher SV und TuS Eving-Lindenhorst aufeinander.

Damit ist gesichert, dass zumindest eine Mannschaft aus der Westfalen-Metropole die erste Runde übersteht, die in vier Regional-Gruppen ausgespielt wird. In Runde zwei könnte es ein erneutes Dortmunder Duell geben. Der Sieger aus Hombruch-Eving trifft auf den Sieger der Partie zwischen Landesligist Mengede 08/20 und dem Schwerter Bezirksliga-Club VfB Westhofen. Schon in der zweiten Runde könnte es zudem zum Hammer Stadt-Derby zwischen der Spielvereinigung und Westfalia Rhynern kommen.

In der ersten Runde des DFB-Pokals auf Verbandsebene sind bereits alle klangvollen Namen im westfälischen Fußball gefordert. Drittligist SC Paderborn trifft auf den SV Rothemühle (Landesliga). Für die Regionalligisten SC Verl und Preußen Münster geht es gegen den Blomberger SV (Kreisliga A) bzw. Landesliga-Club SpVgg. Vreden. Die Sportfreunde Lotte sind bei Rot-Weiß Mastholte zu Gast.

Die vier Gruppe á 16 Teams werden in den weiteren Runden (28.August, 22. November, 22. Februar) im K.O.-System reduziert. Erst ab dem Halbfinale (13. April) werden Überkreuzspiele ausgetragen. Das Endspiel steigt am 21. Mai 2009.

Die Paarungen der ersten Runde im Überblick:

Gruppe 1

SUK Bielefeld (KL A) - Spvg. 20 Brakel (WL)
SG GW Bustedt (BL) - VfB Fichte Bielefeld (LL)
FC Eintracht Augustdorf (KL A) - TuS Tengern (LL)
Blomberger SV (KL A) - SC Verl (RL)
SV Kutenhausen/Todtenhausen (BL) - Delbrücker SC (NRW-L.)
TuS RW Grastrup/Retzen (KL A) - TuS Erkeln (BL)
VfL Lüerdissen (BL) - Union Minden (LL)
SG FA Herringhausen/Eickum (KL A) - FC Türk Sport Bielefeld (BL)

Gruppe 2

FC Hilchenbach (BL) - TuS Ennepetal 1911 (LL)
SV Rothemühle (LL) - SC Paderborn (3. Liga)
TSV Weißtal 1971 (WL) - SuS Langscheid/Enkhausen (WL)
SF Warburg 08 (LL) - SF Siegen (NRW-L./WL)
TuS Plettenberg (LL) - SV Rot-Weiß Erlinghausen (WL)
SV Schmallenberg/Fredeburg (BL) - 1. FC Kaan-Marienborn (LL)
SF Dünschede (BL) - FSV Bad Wünnenberg/Leiberg (BL)
BSV Menden (LL) - SC Borchen (LL)

Gruppe 3

SpVg. Hagen 1911 (BL) - DJK Germania Gladbeck (WL)
SV BW Weitmar 09 (KL A) - SSV Hagen (LL)
SV Schermbeck (NRW-L.) - SG Wattenscheid 09 (NRW-L.)
BVH Dorsten 1920 (BL) - SC Westfalia 04 Herne (NRW-L.)
Hombrucher SV 09/72 (LL) - TuS Eving-Lindenhorst (LL)
VfB Westhofen (BL) - Mengede 08/20 (LL)
SV Fortuna Herne (KL A) - BV Brambauer (WL)
DJK Teutonia Schalke (BL) - SW Wattenscheid 08 (LL)

Gruppe 4

FC Viktoria Heiden (LL) - SV Rot-Weiß Horn (WL)
TSG Dülmen (LL) - SV Davaria Davensberg (WL)
SV Burgsteinfurt (BL) - Hammer SpVg (NRW-L.)
SC Münster 08 (BL) - Spvgg. Beckum (LL)
SV Welver 1925 (BL) - SV Westfalia Rhynern (WL)
SV Rot-Weiss Mastholte (LL) - Sportfreunde Lotte (RL)
Spvgg. Vreden (LL) - SC Preußen Münster (RL)
SC Wiedenbrück 2000 (WL) - SV Lippstadt 08 (WL)

Autor: Felix Guth

Mehr zum Thema

Kommentieren