Sieben Minuten ohne Unterstützung kündigen die Fans des SV Wehen Wiesbaden beim Punktspiel am nächsten Sonntag gegen die Kickers aus Offenbach an.

Sieben Minuten Stille kündigen Wehener Fans an

Hock mit wenig Verständnis

sid
24. April 2008, 14:49 Uhr

Sieben Minuten ohne Unterstützung kündigen die Fans des SV Wehen Wiesbaden beim Punktspiel am nächsten Sonntag gegen die Kickers aus Offenbach an.

Enttäuscht von den sieben Niederlagen in Folge möchten die Anhänger damit ihren Unmut äußern. Wehens Trainer Christian Hock hat allerdings wenig Verständnis für das Vorhaben der Anhänger. "Der wahre Fan zeigt sich dadurch, dass er die Mannschaft auch in kritischen Situationen unterstützt", erklärte der Coach.

Autor: sid

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren