Der ägyptische Nationalspieler Mido wechselt für rund sechs Millionen Euro endgültig vom AS Rom zum Premier-League-Klub Tottenham Hotspur. Der Stürmer war bereits die letzten 18 Monate an die

Tottenham und Rom einigen sich über Mido-Transfer

pst
29. August 2006, 16:42 Uhr

Der ägyptische Nationalspieler Mido wechselt für rund sechs Millionen Euro endgültig vom AS Rom zum Premier-League-Klub Tottenham Hotspur. Der Stürmer war bereits die letzten 18 Monate an die "Spurs" ausgeliehen.

Nach langem Hin und Her haben sich der englische Premier-League-Klub Tottenham Hotspur und der italienische Erstligist AS Rom auf einen Wechsel des ägyptischen Nationalspielers Mido verständigt. Für rund sechs Millionen Euro haben sich die "Spurs" nun endgültig die Dienste des Stürmers gesichert.

Der 23-Jährige war bereits die vergangenen 18 Monate an die White Hart Lane ausgeliehen und musste im Mai vorübergehend zurück nach Italien, nachdem sich beide Klubs nicht auf eine Ablösesumme einigen konnten.

Autor: pst

Kommentieren