Mustafa Turgut, ehemaliger Regionalligakicker in Wilhelmshaven, Lübeck und Regensburg, geht nun selbst für den Landesligisten YEG Hassel auf Torejagd. Der 36-Jährige wurde in der Saison für den glücklosen Burhan Kaya als Trainer an den Lüttinghof geholt. Seitdem geht es mit dem Gelsenkirchener Verein aufwärts.

YEG Hassel: Trainer geht selbst auf Torejagd

Turgut mit Regionalligaerfahrung

11. Januar 2008, 12:51 Uhr

Mustafa Turgut, ehemaliger Regionalligakicker in Wilhelmshaven, Lübeck und Regensburg, geht nun selbst für den Landesligisten YEG Hassel auf Torejagd. Der 36-Jährige wurde in der Saison für den glücklosen Burhan Kaya als Trainer an den Lüttinghof geholt. Seitdem geht es mit dem Gelsenkirchener Verein aufwärts.

Problem ist derzeit noch die Offensive, kein echter Torjäger kristallisierte sich in dieser Spielzeit heraus. Mit dem ehemaligen Drittligastürmer in der Offensive hofft Hassel auf mehr Effizienz im Angriff.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren