TSV-Mittelfeldspieler Cengiz Burunc tritt beim Türkischen SV Witten die Nachfolge von Hartwig Zecher an, der Mitte der letzten Woche sein Amt beim Bezirksligisten aufgab. „Die sportliche Leistung war für den Wechsel nicht ausschlaggebend“, betonte Vorstandsmitglied Murat Sariboga gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Witten: TSV Witten wechselt den Trainer

Cengiz Burunc beerbt Hartwig Zecher

19. November 2007, 12:29 Uhr

TSV-Mittelfeldspieler Cengiz Burunc tritt beim Türkischen SV Witten die Nachfolge von Hartwig Zecher an, der Mitte der letzten Woche sein Amt beim Bezirksligisten aufgab. „Die sportliche Leistung war für den Wechsel nicht ausschlaggebend“, betonte Vorstandsmitglied Murat Sariboga gegenüber der Westdeutschen Allgemeinen Zeitung.

Vielmehr war die Doppelbelastung von Beruf und Traineramt der Grund, der zu einer vorzeitigen Trennung führte.

Zecher, der erst seit Beginn dieser Spielzeit das Training beim TSV leitete, war zuletzt durch seine Selbstständigkeit zeitlich stark eingeschränkt.

Autor:

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren