Die letzten Wochen glichen bei den von RS betreuten Teams einer Berg- und Talfahrt. Am letzten Wochenende überwiegte wieder der Frust, Oberhausen und Wuppertal blieben punktlos. Essen sicherte einen Zähler, der BVB war spielfrei, nur Düsseldorf krampfte sich zu einem Sieg in Wolfsburg. Was gleichzeitig das Aus für VfL-Coach Willi Kronhardt bedeutete. Felix Magath, auf allen Ebenen der Macher in der Autostadt, entließ den Kollegen am Dienstag. Klare Ansage:

Regionalliga Nord: 17. Spieltag: Expertentipp von Georg Kreß (Manager WSV)

Alle weiter über dem Strich

07. November 2007, 19:20 Uhr

Die letzten Wochen glichen bei den von RS betreuten Teams einer Berg- und Talfahrt. Am letzten Wochenende überwiegte wieder der Frust, Oberhausen und Wuppertal blieben punktlos. Essen sicherte einen Zähler, der BVB war spielfrei, nur Düsseldorf krampfte sich zu einem Sieg in Wolfsburg. Was gleichzeitig das Aus für VfL-Coach Willi Kronhardt bedeutete. Felix Magath, auf allen Ebenen der Macher in der Autostadt, entließ den Kollegen am Dienstag. Klare Ansage: "Zu viele Spiele ohne Sieg, das sind die Mechanismen."

Die bei den Revierclubs noch weit entfernt scheinen. Zurück zum kommenden Spieltag: Da haben mit Wuppertal (in Dresden), Düsseldorf (gegen Braunschweig) und Dortmund II (gegen Emden) drei Truppen echte Ligakaliber vor der Brust. Etwas anders die Situation für Essen und Oberhausen. Die Duelle mit den Aufsteigern Verl und Babelsberg stehen an, speziell RWE gilt bei den zu Hause sieglosen Ostwestfalen als hoher Favorit. Bei der Konstellation könnte ein Dreier die Bonan-Truppe plötzlich wieder in richtig schöne Verfolgergefilde der Spitzenmannschaften transportieren.

Denn die fünf Vereine über Essen haben allesamt knackige Hürden zu überspringen. In einer Liga, in der offenbar nur Cottbus II und Wolfsburg II den Ansprüchen nicht genügen. Denn das Duo krebst schon ziemlich abgeschlagen am Ende der Liga rum. Das kann die RS-Teams nicht kratzen, denn weiter gilt: Alle befinden sich noch in der sicheren Zone über Rang zehn.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren