Gipfeltreffen in der Bezirksliga 4: Am kommenden Sonntag treffen am Föhrenweg mit dem Gastgeber SuS Haarzopf und Landesliga-Absteiger TuS Helene Essen zwei Top-Aufstiegsfavoriten aufeinander, die ihre Ambitionen im bisherigen Saisonverlauf auch sportlich bestätigen konnten. TuS Helene-Trainer Oliver Vössing erwartet daher eine offene Partie:

Bezirksliga 4 NR, 8. Spieltag: Expertentipp von Oliver Vössing (Trainer TuS Helene Essen)

"Niederlage wäre auch kein Beinbruch"

ak
15. September 2007, 20:07 Uhr

Gipfeltreffen in der Bezirksliga 4: Am kommenden Sonntag treffen am Föhrenweg mit dem Gastgeber SuS Haarzopf und Landesliga-Absteiger TuS Helene Essen zwei Top-Aufstiegsfavoriten aufeinander, die ihre Ambitionen im bisherigen Saisonverlauf auch sportlich bestätigen konnten. TuS Helene-Trainer Oliver Vössing erwartet daher eine offene Partie: "Beide sind so gestartet, wie man es erwarten konnte. Daher denke ich, dass es ein offenes, enges Match wird. Beide werden versuchen, Fußball zu spielen."

Dennoch will der Coach vor der Begegnung keinen unnötigen Druck aufbauen: "Es wäre natürlich schön, dort zu gewinnen oder einen Punkt zu holen, aber eine Niederlage wäre auch kein Beinbruch."

Den 8 Spieltag tippt Oliver Vössing (Trainer TuS Helene Essen):

Autor: ak

Mehr zum Thema

Kommentieren