Das Spiel zwischen dem VfL Kamen und dem SC Husen Kurl endete 3:2.

BL W 8

SC Husen Kurl unterliegt Kamen

RS
09. April 2017, 19:47 Uhr

Das Spiel zwischen dem VfL Kamen und dem SC Husen Kurl endete 3:2.

Kamen erledigte seine Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier. Das Hinspiel hatte der Gastgeber beim SC Husen Kurl mit 3:1 für sich entschieden.

Mit dem Ende der Spielzeit strich der VfL Kamen gegen den SC Husen Kurl die Optimalausbeute ein.

In den letzten fünf Spielen hätte durchaus mehr herausspringen können für Kamen. Lediglich sieben Punkte holte man. Mit drei Punkten im Gepäck schiebt sich die Kamener in der Tabelle nach vorne und belegt jetzt den fünften Tabellenplatz.

In den letzten fünf Begegnungen holte der SC Husen Kurl insgesamt nur drei Zähler. Der Gast sammelt weiterhin fleißig Niederlagen, von denen man mittlerweile 18 zusammen hat. Ansonsten stehen noch zwei Siege und vier Unentschieden in der Bilanz. In der Defensivabteilung des Tabellenletzten knirscht es weiter gewaltig, weshalb der SC Husen Kurl weiter im Schlamassel steckt. 26:77 – das Torverhältnis des SC Husen Kurl spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der SC Husen Kurl trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den BV Brambauer-Lünen.

Autor: RS

Kommentieren