Für den FC Kray war es eine Hinrunde zum Vergessen. Mit Spielertrainer Christian Mengert sollen an der Buderusstraße endlich wieder die Erfolge zurückkommen.

OL NR

Expertentipp mit Christian Mengert (FC Kray)

Robert Bauguitte
16. Dezember 2016, 09:37 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Für den FC Kray war es eine Hinrunde zum Vergessen. Mit Spielertrainer Christian Mengert sollen an der Buderusstraße endlich wieder die Erfolge zurückkommen.

"Das war einfach eine miserable Vorrunde. Man sieht den Spielern die Verunsicherung förmlich an. Da fehlt es komplett am Selbstvertrauen", will der ehemalige Bochumer U23-Spieler Christian Mengert an der Hinserie in Kray nichts beschönigen.

Mit dem TSV Meerbusch kommt jetzt ein direkter Abstiegskonkurrent nach Essen, auf den der Übungsleiter seine Spieler vor allem mental einstellen muss: "Das ist natürlich mit eines der wichtigsten Spiele für uns, aber zugleich auch eine der schwierigsten Partien. Wir haben einen jungen Kader und ich möchte den Spielern erstmal Mut machen. Wir werden 90 Minuten alles geben, und wenn wir uns dann am Ende vom Platz schleppen und sagen können, dass wir alles gegeben haben, bin ich stolz auf mein Team."

Den 19. Spieltag tippt Christian Mengert (FC Kray):

Autor: Robert Bauguitte

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren