Der SV Langendreer 04 steht in der nächsten Runde des Kreispokals Bochum. Im Lokalderby gegen den VfB Langendreerholz gewann der Gastgeber glücklich mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Wael Nosseir. Beide Seiten beendeten das Spiel mit zehn Mann. Beim SVL sah Torhüter Christoph Happe die rote Karte.

Kreispokal Bochum: Derbysieger Langendreer 04

Nosseir sichert Weiterkommen

27. August 2007, 13:04 Uhr

Der SV Langendreer 04 steht in der nächsten Runde des Kreispokals Bochum. Im Lokalderby gegen den VfB Langendreerholz gewann der Gastgeber glücklich mit 1:0. Das Tor des Tages erzielte Wael Nosseir. Beide Seiten beendeten das Spiel mit zehn Mann. Beim SVL sah Torhüter Christoph Happe die rote Karte.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren