Am 21. Mai 1997 feierte Schalke den größten Erfolg der Vereinsgeschichte.

S04

Thon will Eurofighter zum 20. Jahrestag versammeln

10. August 2016, 18:22 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Am 21. Mai 1997 feierte Schalke den größten Erfolg der Vereinsgeschichte.

Den 20. Jahrestag des Triumphs in Mailand, als die königsblauen Eurofighter Inter im Rückspiel mit 4:1 nach Elfmeterschießen besiegten und den UEFA-Pokal in den Nachthimmel stemmen durften, gilt es gebührend zu feiern. Olaf Thon, Abteilungsleiter der Schalker Traditionsmannschaft, zieht im Hintergrund schon die Strippen. "Für den 21. Mai 2017 ist ein Spiel unter dem Motto 'Eurofighter and friends' geplant", verriet die Schalke-Ikone am Mittwoch.

Noch sei nichts spruchreif, aber Thon will so viele Weggefährten aus dieser Zeit wie möglich zusammentrommeln. Nicht nur vom damals siegreichen FC Schalke, sondern auch den Gegnern wie Roda Kerkrade, FC Brügge oder Inter Mailand. "Huub Stevens soll mal seine Kontakte spielen lassen", meinte Thon voller Vorfreude.

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren