Der Westfalen-Oberligist FC Gütersloh biegt mit seinen Personalplanungen auf die Zielgrade ein.

OL Westfalen

Noch 3 Neue für den FC Güterlsoh

RS
15. Juli 2016, 11:43 Uhr
Foto: privat

Foto: privat

Der Westfalen-Oberligist FC Gütersloh biegt mit seinen Personalplanungen auf die Zielgrade ein.

Der FCG verpflichtete drei weitere Spieler für die neue Oberliga-Saison.

Vom Regionalliga-Aufsteiger Sportfreunde Siegen wechseln Amir Tahiri (24, linker Verteidiger) und Turgay Gemicibasi (20, defensives Mittelfeld) in den Heidewald. Dazu nahm der FCG Torwart Radoslaw Libera unter Vertrag. Der 21-Jährige spielte zuletzt in der dritten polnischen Liga für MKS Swit Nowy Dwor und in der Jugend für Polonia Warschau. Der FC Gütersloh hat damit jetzt 22 Spieler unter Vertrag. Noch nicht entschieden ist, ob Abwehrspieler Lars Beuckmann beim FCG bleibt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren