Der SV Dorsten-Hardt geht mit fünf neuen Spielern in die Landesliga-Saison 16/17. Derweil haben sieben Spieler den Klub verlassen.

SV Dorsten-Hardt

Fünf kommen, sieben gehen

RS
12. Juli 2016, 17:23 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der SV Dorsten-Hardt geht mit fünf neuen Spielern in die Landesliga-Saison 16/17. Derweil haben sieben Spieler den Klub verlassen.

Zugänge:
Joste Angersbach, Ervin Mustafa (beide eigene U19), David Letina (SV Schermbeck), Leotrim Pelaj (SV Schermbeck U19), Johannes Liesenklas (VfB Kirchhellen U19)

Abgänge:
Hendrik Gottschalk, Pascal Vasic (beide SV Zweckel), Tim Strohmeier (VfL Grafenwald, A-Jugendtrainer), Andreas Kauschat, Nico Tautz (beide BW Wulfen), Dennis Richter (eigene Reserve), Philipp Scheerer (Ziel unbekannt)

Folgende Testspiele wurden im Rahmen der Vorbereitung vereinbart:
10.07. VfB Bottrop (A) 0:0
13.07. Eintracht Erle (A)
17.07. TuS Haltern (H)
27.07. SF Königshardt (A)
31.07. Viktoria Heiden (H)
04.08. VfB Kirchhellen (A)
07.08. SV Zweckel (A)

Autor: RS

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren