Neben der SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen hat die Regionalliga West im DFB-Pokal 2016/17 noch einen dritten Vertreter.

DFB-Pokal

Regionalliga-West-Trio qualifiziert

Krystian Wozniak
28. Mai 2016, 19:47 Uhr
Foto: Thorsten Tillmann

Foto: Thorsten Tillmann

Neben der SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen hat die Regionalliga West im DFB-Pokal 2016/17 noch einen dritten Vertreter.

Viktoria Köln gewann in Bonn das Stadtderby gegen die Kölner Fortuna mit 7:6 nach Elfmeterschießen. Kusi Kwame war auf Seiten des Drittligisten Fortuna Köln der Pechvogel und verschoss den entscheidenden Elfer.

"Das ist einfach geil. Wir waren schon im letzten Jahr dabei und wissen, wie schön der DFB-Pokal ist. Wir sind stolz auf diese Mannschaftsleistung", freute sich Stefan Küsters, Sportlicher Leiter der Viktoria.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren