Der SV Rödinghausen und der bisherige sportliche Leiter Stefan Grädler gehen ab sofort einvernehmlich getrennte Wege.

SV Rödinghausen

Der Sportliche Leiter ist weg

Krystian Wozniak
18. März 2016, 16:49 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Der SV Rödinghausen und der bisherige sportliche Leiter Stefan Grädler gehen ab sofort einvernehmlich getrennte Wege.

Stefan Grädler war seit April 2015 als sportlicher Leiter beim SVR tätig. "Leider haben sich unsere Vorstellungen der sportlichen Ausrichtung zu sehr unterschieden, welches diesen Schritt unumgänglich gemacht hat. Wir sind Herrn Grädler für die geleistete Arbeit sehr dankbar und wünschen ihm für seine weitere Zukunft alles erdenklich Gute", erklärt Alexander Müller, Geschäftsführer, des Regionalligisten.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren