Dem FC Remscheid droht nach den Remis in Oberhausen und Baumberg eine Spielabsage.

FC Remscheid

Spielabsage droht

RS
11. März 2016, 16:54 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Dem FC Remscheid droht nach den Remis in Oberhausen und Baumberg eine Spielabsage.

Wie der Landesligist auf seiner Homepage bestätigte, steht die geplante Partie gegen die VdS Nievenheim auf der Kippe. Der Rasenplatz im Röntgenstadion bleibt weiterhin gesperrt. Am Sonntagmorgen wird eine Platzkommission entscheiden, ob der Jahnplatz für das Spiel gegen den Tabellensiebten in Frage kommt.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Rubriken

Kommentieren