Marc-Andre Schöps verstärkt ab sofort die zweite Mannschaft des TSV Marl-Hüls in der Bezirksliga.

TSV Marl-Hüls II

Schöps verstärkt die Abwehr

RS
05. Januar 2016, 13:49 Uhr
Foto: Benjamin Neumann

Foto: Benjamin Neumann

Marc-Andre Schöps verstärkt ab sofort die zweite Mannschaft des TSV Marl-Hüls in der Bezirksliga.

Der 23-jährige Recklinghäuser Linksfuß überzeugte beim Probetraining, zeigte charakterliche, fußballerische und läuferische Qualitäten und wird zukünftig die linke defensive Seite der Mannschaft von Matthias Juszczask beackern.

Dem gegenüber steht der Verlust des zu Beginn der Serie verletzten Allrounders Stjepan "Peppi" Filipovic, der im Verlauf der Hinrunde immer besser ins Spiel kam und sich nun überraschend dem Bezirksligisten Croatia Mülheim anschloss. Die beiden während der Vorrunde verpflichteten Torhüter Marvin Hubka (SC Marl-Hamm) und Dennis Langer (BW Westfalia Langenbochum) sind nun endlich spielberechtigt, so dass Timo Luppatsch im Tor Unterstützung erhält.

Da während der Vorrunde bereits Spieler wie Bilal El-Sabeh (mittlerweile DJK Spvgg. Herten), Jonas Kollmann und Kerem Ceylan aus sportlichen und/oder disziplinarischen Gründen den Verein verlassen haben, ist der Kader, der am 19. Januar (19.15 Uhr) am Loekamp in die Vorbereitung startet, etwas übersichtlicher geworden. Möglicherweise werden bis dahin aber noch ein paar neue Spieler bei Marl-Hüls unterschreiben.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren