ASC 09

Prägender Offensivspieler verlässt den Verein

Marian Laske
14. Dezember 2015, 12:57 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der Aplerbecker SC wird seinen Kader in der Winterpause leicht verändern, das kündigte Trainer Daniel Rios an.

Der ASC verliert einen Offensivspieler, der die vergangenen erfolgreichen Jahre mitgeprägt hat. [person=6274]Daniel Diaz[/person] wird den Oberligisten im Winter verlassen. Wohin, dazu machte ASC-Trainer Daniel Rios noch keine Angaben. Diaz steht schon seit mehr als fünf Jahren für den Dortmunder Verein auf dem Feld.

Außerdem wird Torwart [person=5792]Jan Held[/person]für ein halbes Jahr ins Ausland gehen und deswegen in der Rückrunde nicht spielen. "Wir wollen daher einen Torhüter im Winter verpflichten", erklärt Rios. Möglicherweise wird der Kader noch weiter verstärkt.

Im Sommer wird Urgestein Rafik Halim den ASC verlassen und dann das Trikot des Bezirksligisten TuS Eichlinghofen tragen. "Das ist sehr schade, aber Rafik ist noch zu fit um aufzuhören. In Eichlinghofen ist mit Reza Hassani sein bester Freund Trainer, außerdem ist der Zeitaufwand in der Bezirksliga nicht so groß wie in der Oberliga", so Rios.

Die Aplerbecker spielen derzeit eine starke Hinrunde. Nach dem 2:0-Sieg gegen die Hammer SpVg steht der Klub derzeit auf dem fünften Tabellenrang.

Autor: Marian Laske

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren