Vor dem Kracher im Niederrheinpokal gegen Rot-Weiß Oberhausen bekommt Thorsten Legat prominente Verstärkung.

FC Remscheid

Vor Pokalspiel gegen RWO - Topstürmer kommt

02. November 2015, 14:59 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Vor dem Kracher im Niederrheinpokal gegen Rot-Weiß Oberhausen bekommt Thorsten Legat prominente Verstärkung.

Der ehemalige Wuppertaler und zweimalige Drittligaspieler Ferhat Ülker soll künftig für die Tore im Team des Ex-Profis sorgen, der sich insbesondere vor dem Pokal-Achtelfinale gegen den Regionalligisten neue offensive Qualität gewünscht hatte.

"Wir konnten den Wunsch von Thorsten Legat vor dem Pokalspiel gegen Rot-Weiß Oberhausen noch realisieren", wird Geschäftsführer Lothar Steinhauer auf der vereinseigenen Homepage zitiert. Am Freitag habe er die Genehmigung des Vorstandes bekommen, Ülker, der zuletzt beim Oberligisten TSG Sprockhövel unter Vertrag stand, dort in der letzten Saison in zwölf Einsätzen ohne Torerfolg blieb, zu verpflichten. Der 27-Jährige konnte sich bereits einige Male im Training anbieten und hielt sich zuletzt auch beim FCR fit, nachdem dieser ihm Unterstützung bei der Suche nach einer Arbeitsstelle zugesagt hatte.

Zunächst beschränkt sich die Spielerlaubnis für den 1,84 Meter großen Mittelstürmer, der allerdings auch als hängende Spitze agieren kann, bis Dezember auf Freundschafts- und Pokalspiele. Für die Partie gegen RWO ist er allerdings bereits spielberechtigt. Am kommenden Wochenende, wenn Remscheid den Düsseldorfer SC empfängt, müssen hingegen andere für Tore sorgen.

Autor:

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren