Fußball-Nationalspieler Torsten Frings hat doch nicht den befürchteten Kreuzbandriss erlitten. `Es ist kein Kreuzbandriss. Also fällt Frings nicht wie befürchtet sechs Monate aus. Nur sechs Wochen Trainingspause

Nationalspieler Frings doch nicht schwer verletzt

"Nur" sechs Wochen Pause

25. Juli 2007, 17:49 Uhr

Fußball-Nationalspieler Torsten Frings hat doch nicht den befürchteten Kreuzbandriss erlitten. `Es ist kein Kreuzbandriss. Also fällt Frings nicht wie befürchtet sechs Monate aus. Nur sechs Wochen Trainingspause", sagte Bremens Geschäftsführer Manfred Müller. Der Mittelfeldspieler von Werder Bremen erlitt am Dienstag im Testspiel beim Zweitligisten SC Paderborn (1:2) nur eine `leichte Kreuzbandschädigung".

Das bestätigte der Verein dem sid.

Autor:

Kommentieren