Im Achtelfinale des DFB-Pokals der Fußball-Frauen kommt es zum Kracher zwischen Meister FC Bayern München und Champions-League-Gewinner 1. FFC Frankfurt.

Frauen-Pokal

SGS muss im Achtelfinale nach Wolfsburg

dpa
10. Oktober 2015, 13:29 Uhr
Foto: Kristina Steffens

Foto: Kristina Steffens

Im Achtelfinale des DFB-Pokals der Fußball-Frauen kommt es zum Kracher zwischen Meister FC Bayern München und Champions-League-Gewinner 1. FFC Frankfurt.

Pokalverteidiger VfL Wolfsburg muss sich mit dem Bundesligarivalen SGS Essen auseinandersetzen. Spieltermin für die Runde der letzten 16 ist der 8. November.

Weitere Bundesligaduelle gibt es zwischen dem 1. FC Köln und FF USV Jena, Turbine Potsdam und 1899 Hoffenheim sowie dem SC Freiburg und Bayer Leverkusen. Fünftligist SV Hegnach trifft auf den Berliner Zweitligaverein 1. FC Lübars. Dies ergab die Auslosung am Samstag durch den früheren Bundesligaprofi Jürgen Gelsdorf in der Halbzeitpause des Bundesligaspiels Leverkusen gegen Potsdam.

Die Spiele in der Übersicht
VfL Wolfsburg - SGS Essen
SV Hegnach - 1. FC Lübars
1. FC Köln - USV Jena
Bayern München - 1. FFC Frankfurt
Herforder SV - SC Sand
SV Meppen - Werder Bremen
Turbine Potsdam - 1899 Hoffenheim
SC Freiburg - Bayer Leverkusen

Weitere Termine:
Viertelfinale: 8./9. Dezember
Halbfinale: 3. April
Finale: 21. Mai in Köln

Autor: dpa

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren