Der Aufsteiger DJK Sportfreunde 97/30 Lowick ist mit den bisherigen vier Punkten aus drei Spielen nicht unzufrieden.

BL 6 NR

Expertentipp mit Markus Schürbüscher (DJK Lowick)

C. Strauß
03. September 2015, 10:07 Uhr
Foto: Tim Müller

Foto: Tim Müller

Der Aufsteiger DJK Sportfreunde 97/30 Lowick ist mit den bisherigen vier Punkten aus drei Spielen nicht unzufrieden.

Der Neuling in der Bezirksliga 6 Niederrhein konnte mit vier Punkten aus drei Spielen einen gelungenen Saisonauftakt feiern. Eine Punkteausbeute, mit der man derzeit eigentlich zufrieden sein kann, dennoch gibt es noch Dinge, mit denen der 2. Vorsitzende Markus Schürbüscher hadert: "Die vielen Spielabsagen und Nachholspiele wegen der starken Regenfälle sind schon schade. Das kennt man eigentlich nur aus dem Oktober oder November." Mit einem Sieg seiner Sportfreunde gegen seinen Heimatverein RSV Praest rechnet er hingegen ganz fest.

Den 4. Spieltag tippt Markus Schürbüscher (DJK Lowick):

Autor: C. Strauß

Mehr zum Thema

Kommentieren