Der KFC Uerdingen bastelt weiter am Kader, der den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga packen soll.

KFC Uerdingen

RWE-Keeper kommt

RS
28. Juni 2015, 20:59 Uhr
Foto: KFC Uerdingen

Foto: KFC Uerdingen

Der KFC Uerdingen bastelt weiter am Kader, der den direkten Wiederaufstieg in die Regionalliga packen soll.

Mit [person=1966]Daniel Schwabke[/person] wurde ein weiterer Torhüter für den neuen Kader gefunden. Der 25-Jährige wechselt von Rot-Weiss Essen an die Grotenburg. Schwabke unterschrieb zunächst einen Vertrag für ein Jahr bis zum 30.06.2016.

Autor: RS

Mehr zum Thema

Kommentieren