Am Mittwoch, 1. Juli, startet Schalke 04 in die Saisonvorbereitung. Zehn Akteure werden dem neuen Cheftrainer André Breitenreiter fehlen.

FC Schalke 04

Zwölf Spieler fehlen zum Trainingsauftakt

26. Juni 2015, 11:15 Uhr
Foto: firo

Foto: firo

Am Mittwoch, 1. Juli, startet Schalke 04 in die Saisonvorbereitung. Zehn Akteure werden dem neuen Cheftrainer André Breitenreiter fehlen.

Benedikt Höwedes, Atsuto Uchida, Felix Platte (alle Reha), Fabian Giefer (Sehnen-OP), Jefferson Farfan (Copa America), Klaas-Jan Huntelaar, Matija Nastasic, Sead Kolasinac (alle Urlaub nach Länderspielen), Johannes Geis, Max Meyer (U21-EM), Leroy Sanè und Thilo Kehrer (beide Vorbereitung auf U19-EM).

Autor:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Rubriken

Kommentieren