Der ESC Rellinghausen hat seinen Kader 15/16 komplettiert.

ESC Rellinghausen

Fünf kommen, fünf gehen

Krystian Wozniak
16. Juni 2015, 13:36 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der ESC Rellinghausen hat seinen Kader 15/16 komplettiert.

"Wir sind so weit durch. Wir haben unsere Abgänge gut kompensiert und meines Erachtens nach sogar ein wenig besser aufgestellt als in der vergangenen Saison", freut sich Karl Weiß.

Der ESC-Trainer darf sich ab dem 1. Juli, dem Tag des Aufgalopps, auf Marc Enger, Sebastian Hoffmann (beide SuS Haarzopf), Felix Scheider (FC Kray II), Heiko Wirtz und Björn Homberg (beide SC Werden-Heidhausen) freuen. Derweil werden Carlo Winkel (TVD Velbert), Dominik Reichardt (SC Brühl), Kevin Teixeira-Gingado (TuS Holsterhausen), Souleymane Elouriachi (SV Burgaltendorf) und Hussein Klait (BV Altenessen) in Zukunft nicht mehr am Krausen Bäumchen spielen.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Kommentieren