Der SC Roland Beckum hat sich noch einmal beim SC Wiedenbrück bedient.

Roland Beckum

105-facher Viertligaspieler kommt

Krystian Wozniak
16. Juni 2015, 12:59 Uhr
Foto: Tillmann

Foto: Tillmann

Der SC Roland Beckum hat sich noch einmal beim SC Wiedenbrück bedient.

[person=3330]Sebastian Sumelka[/person], der beim Regionalligisten seit Monaten keine Rolle mehr spielte, wechselt zum westfälischen Oberligisten. Der gelernte Innenverteidger kann auf stolze 105 Einsätze in der vierhöchsten Spielklasse zurückblicken.

Zuvor hatte der SC Roland bereits [person=11229]Saban Kaptan[/person] vom SC Wiedenbrück verpflichtet.

Autor: Krystian Wozniak

Mehr zum Thema

Mannschaften

Rubriken

Kommentieren