Drei weitere Transfers in der Regionalliga Nord. Dabei hat zunächst Fortunas letzter Kapitän Marcus Feinbier einen neuen Verein gefunden. Der Routinier wechselt zum Südregionalligisten aus Elversberg. Zudem wechselte Emdens Angreifer Sebastian Schoff den Club. Der ehemalige Essener geht in der kommenden Spielzeit für RW Ahlen auf Torejagd.

Düsseldorfs Feinbier nach Elversberg

Schoof nach Ahlen

14. Juni 2007, 10:26 Uhr

Drei weitere Transfers in der Regionalliga Nord. Dabei hat zunächst Fortunas letzter Kapitän Marcus Feinbier einen neuen Verein gefunden. Der Routinier wechselt zum Südregionalligisten aus Elversberg. Zudem wechselte Emdens Angreifer Sebastian Schoff den Club. Der ehemalige Essener geht in der kommenden Spielzeit für RW Ahlen auf Torejagd.

Zuvor hat auch schon Emdens Mario Neunaber seinen Abgang bestätigt. Der Kapitän der Kickers wechselt zum FC Ingolstadt in die Regionalliga Süd.

Autor:

Kommentieren