Nach einer Knöcheloperation in Antwerpen muss der italienische Nationalspieler Filippo Inzaghi drei Monate pausieren. Nach Aussage der Ärzte ist der Eingriff beim Angreifers vom AC Mailand erfolgreich verlaufen.

Milans Inzaghi muss drei Monate zuschauen

cle
08. November 2004, 15:18 Uhr

Nach einer Knöcheloperation in Antwerpen muss der italienische Nationalspieler Filippo Inzaghi drei Monate pausieren. Nach Aussage der Ärzte ist der Eingriff beim Angreifers vom AC Mailand erfolgreich verlaufen.

Der italienische Meister AC Mailand muss drei Monate auf Stürmer Filippo Inzaghi verzichten. Der italienische Nationalspieler hatte sich im belgischen Antwerpen einer Knöcheloperation unterziehen müssen.

Zweite Knöchel-OP in acht Monaten

Nach Auskunft des belgischen Spezialisten Marc Martens sei der Eingriff erfolgreich verlaufen, allerdings werde der Stürmer erst im Februar in die Elf von Milan zurückkehren. Innerhalb von acht Monaten musste sich Inzaghi zum zweiten Mal am linken Knöchel operieren lassen.

Autor: cle

Kommentieren