Luis Enrique gibt seinen Rücktritt bekannt

as
10. August 2004, 15:12 Uhr

Im Alter von 34 Jahren, nach 62 Länderspielen und drei Meistertiteln, hat der Spanier Luis Enrique seine aktive Karriere beendet. Nach zahlreichen Verletzungen bekam Enrique beim FC Barcelona keinen neuen Vertrag mehr.

Der 62-fache spanische Nationalspieler Luis Enrique hat seine aktive Karriere beendet. Er fühle sich nicht mehr in der Lage, weiter auf höchstem Niveau mithalten zu können, teilte der 34-jährige auf seiner Internet-Homepage mit.

Zuletzt spielte Enrique acht Jahre lang für den FC Barcelona, davor war der Offensivspieler für Real Madrid aktiv. Außerdem gehörte er der spanischen Olympiasieger-Mannschaft 1992 in Barcelona an. Nach der WM 2002 in Südkorea und Japan hatte Enrique seine Nationalmannschaftskarriere beendet. Die letzten zwei Jahre bei "Barca" waren von zahlreichen Verletzungen gekennzeichnet, zuletzt bekam er beim Traditionsverein keinen neuen Vertrag mehr.

Autor: as

Kommentieren