Francesco Totti vom italienischen Serie-A-Klub AS Rom droht eine mindestens vierwöchige Pause in der Saisonvorbereitung. Die Bänderverletzung des Mittelfeldstars im Knie muss eventuell sogar operiert werden.

Totti fällt mindestens vier Wochen aus

er
03. August 2004, 12:06 Uhr

Francesco Totti vom italienischen Serie-A-Klub AS Rom droht eine mindestens vierwöchige Pause in der Saisonvorbereitung. Die Bänderverletzung des Mittelfeldstars im Knie muss eventuell sogar operiert werden.

Mindestens vier Wochen Pause muss Mittelfeldstar Francesco Totti vom italienischen Serie-A-Klub AS Rom in der Saisonvorbereitung einlegen. Während einer USA-Reise seines Klubs hatte sich der Nationalspieler im Training eine Bänderverletzung im Knie zugezogen und war vorzeitig nach Rom zurückgekehrt. Totti muss sich möglicherweise sogar einer Operation unterziehen.

Der Roma-Kapitän hatte in der vorigen Saison in der Serie A in 31 Spielen 20 Tore geschossen. Bei der Europameisterschaft in Portugal wurde er nach einer Spuckattacke im ersten Vorrundenspiel gegen den Dänen Christian Poulsen vom Bundesligisten Schalke 04 nachträglich für drei Partien gesperrt.

Autor: er

Kommentieren