Am 7. Juli steigt in Köln der ganz große Box-Showdown - dann wird IBF-Champion Wladimir Klitschko seinen Schwergewichts-Titel gegen Lamon Brewster verteidigen. Das bestätigte am Montag Klitschkos Management offiziell. Für den 31 Jahre alten Klitschko ist das Duell die Gelegenheit zur Revanche für die schwere K.o.-Niederlage gegen den 33 Jahre alten US-Amerikaner im Kampf um den WBO-Gürtel am 10. April 2004 in Las Vegas.

Klitschko-Fight gegen Brewster am 7. Juli in Köln

Revanche für K.o.-Niederlage 2004

16. April 2007, 13:39 Uhr

Am 7. Juli steigt in Köln der ganz große Box-Showdown - dann wird IBF-Champion Wladimir Klitschko seinen Schwergewichts-Titel gegen Lamon Brewster verteidigen. Das bestätigte am Montag Klitschkos Management offiziell. Für den 31 Jahre alten Klitschko ist das Duell die Gelegenheit zur Revanche für die schwere K.o.-Niederlage gegen den 33 Jahre alten US-Amerikaner im Kampf um den WBO-Gürtel am 10. April 2004 in Las Vegas.

Autor:

Kommentieren