Borussia Dortmund kann in der Begegnung am Sonntag (17.00 Uhr/live bei arena) gegen UEFA-Cup-Halbfinalist Werder Bremen wieder auf Nationalspieler Christoph Metzelder zurückgreifen. Der Abwehrspieler hat seine  Hüftprellung, wegen der er zuletzt beim Sieg bei Aufsteiger Alemannia Aachen (4:1) pausieren musste, auskuriert. Für Metzelder muss Markus Brzenska zunächst auf der Bank Platz nehmen.

BVB mit Metzelder gegen Bremen

Brzenska muss weichen

pst1
13. April 2007, 14:13 Uhr

Borussia Dortmund kann in der Begegnung am Sonntag (17.00 Uhr/live bei arena) gegen UEFA-Cup-Halbfinalist Werder Bremen wieder auf Nationalspieler Christoph Metzelder zurückgreifen. Der Abwehrspieler hat seine Hüftprellung, wegen der er zuletzt beim Sieg bei Aufsteiger Alemannia Aachen (4:1) pausieren musste, auskuriert. Für Metzelder muss Markus Brzenska zunächst auf der Bank Platz nehmen.

Autor: pst1

Kommentieren